Willkommen!Hier anmelden

Mein Merkzettel

Ein Kundenkonto hat
viele Vorteile
Jetzt anmelden

Geschenke für die Kleinen
Wie teuer darf es sein?
bis 20€
20€ - 40€
> 40€
Egal
Wonach suchen Sie?

babywalz Geschenk-Gutscheine Spreadshirt
Finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe

Alle Filialen anzeigen

Top-Services in Ihrer Filiale

  • freundliche und fachkundige Beratung
  • über 10.000 Artikel stets vorrätig
  • kostenloser Leihservice für Kinderwagen und Autositze für unsere Kunden
Hier sind Sie:  Home >  Autositze & Kinderwagen > Kinderwagen > ...
Kinderwagen

Buggys Kombikinderwagen Sportwagen Zwillingskinderwagen

Joolz bugaboo babycab Hartan Teutonia Hauck


Kinderwagen bei baby-walz: 512 Artikel

Sortieren nach

Ihre Ansicht

Artikel pro Seite
alle anzeigen 1 1|2|3|4|...|9 2

    Kombikinderwagen-Set "Cosmo mit Handbremse" inkl. Softtragetasche Design 2015 von TEUTONIA COSMO
    TEUTONIA COSMO
    Kombikinderwagen-Set "Cosmo mit Handbrem...
    Alter Preis UVP* 899,99 €
    Grundpreis: =

      Buffalo "Escape" Design 2015 von BUGABOO
      BUGABOO
      Buffalo "Escape" Design 2015
      Alter Preis UVP* 1.229,99 €
      Grundpreis: =

        Buggy "Lite Way inkl. faltbarem Frontbügel" Design 2015 von CHICCO
        In versch. Ausführungen
        CHICCO
        Buggy "Lite Way inkl. faltbarem Frontbüg...
        Alter Preis UVP* 139,00 €
        Grundpreis: =

          Sitzbuggy "Max" von BABYCAB
          BABYCAB
          Sitzbuggy "Max"
          Alter Preis UVP* 39,90 €
          Grundpreis: =

            Buggy "Techno XT" von MACLAREN
            In versch. Ausführungen
            MACLAREN
            Buggy "Techno XT"
            Alter Preis UVP* 310,00 € 289,00 €
            Grundpreis: =
            Bewertung: 3 (4)  

              Sitzbuggy "Max" von BABYCAB
              BABYCAB
              Sitzbuggy "Max"
              Alter Preis UVP* 39,90 €
              Grundpreis: =

                Sitzbuggy "Max" von BABYCAB
                BABYCAB
                Sitzbuggy "Max"
                Alter Preis UVP* 39,90 €
                Grundpreis: =

                  Urban Nomad Edition "Gestell inkl. Sportsitz, Verdeck und Wanne" von MUTSY EVO
                  In versch. Ausführungen
                  MUTSY EVO
                  Urban Nomad Edition "Gestell inkl. Sport...
                  Alter Preis UVP* 569,00 €
                  Grundpreis: =

                    Buggy "Litetrax 4" von JOIE
                    JOIE
                    Buggy "Litetrax 4"
                    Alter Preis UVP* 159,95 €
                    Grundpreis: =
                    Bewertung: 4 (1)  

                      Buggy "Pliko P3 Compact Classico" Design 2015 von PEG-PÉREGO
                      PEG-PÉREGO
                      Buggy "Pliko P3 Compact Classico" Design...
                      Alter Preis UVP* 289,00 € 269,99 €
                      Grundpreis: =

                        Sitzbuggy "Max" von BABYCAB
                        BABYCAB
                        Sitzbuggy "Max"
                        Alter Preis UVP* 39,90 €
                        Grundpreis: =

                          Kombikinderwagen "Joolz Day Studio Noir & Studio Gris" Design 2014 von JOOLZ DAY STUDIO
                          In versch. Ausführungen
                          JOOLZ DAY STUDIO
                          Kombikinderwagen "Joolz Day Studio Noir ...
                          Alter Preis UVP* 999,00 €
                          Grundpreis: =

                          Informationen zu Kinderwagen


                          Kinderwagen für alle Anforderungen einer modernen Familie

                          Die meisten werdenden Eltern denken bei den Anschaffungen für ihr Kind oft zuerst an den Kinderwagen. Vielleicht liegt der Grund dafür darin, dass sich bei diesem Thema beide Elternteile einbringen können. Denn ähnlich wie beim Autokauf denkt sie meistens an das Design während für ihn vor allem Funktionalität wichtig ist – und beide werden das Gefährt nutzen. Die Anschaffung eines Kinderwagens für das Baby ist oft kostenintensiv und dennoch ein Muss, denn Spaziergänge an der frischen Luft tun Eltern und Kind gut. Neben seinem Babybett ist der Kinderwagen einer der gemütlichsten Orte, an denen ein Baby viel Zeit verbringt. Die wachsenden Kenntnisse über die menschliche Ergonomie und die voranschreitende Technik bewirken, dass immer neue innovative Modelle auf den Markt kommen. Daher ist es nur verständlich wenn man, gerade als „Anfänger“, allzu schnell den Überblick verliert. Den können Sie sich im Online-Shop von baby-walz verschaffen, inklusive vieler nützlicher Zusatzinformationen. Informieren Sie sich zu diesem Zweck auch mit unserem praktischen Produktberater für Kinderwagen und finden Sie den passenden Kinderwagen-Hersteller für Ihre Bedürfnisse.

                          Welcher Kinderwagen passt zu uns?

                          Bei der großen Auswahl unterschiedlicher Kinderwagen das passende Modell auszuwählen gestaltet sich oftmals schwierig. Bei der Entscheidung für einen Kinderwagen sind Marke, Farbe, Handhabung, Maße und Material wichtige Faktoren. Vor allem aber sollten sich werdende Eltern vor dem Kauf darüber im Klaren sein, was sie vom Kinderwagen für ihr Baby erwarten. Annährend alle Kinderwagen bieten heute viel Stauraum in anhängenden Körben oder Netzen. Die Schiebestange an einem Kinderwagen, egal vom welchem Hersteller, sollte höhenverstellbar sein, um sich an die Körpergröße beider Elternteile anpassen zu lassen. Wenn ein Auto vorhanden ist, dann muss ausgemessen werden, ob der Kinderwagen zusammengeklappt in den Kofferraum passt. Wer Treppen steigen muss, sollte beim Kinderwagen außerdem auf ein geringes Gewicht achten.

                          • Kombikinderwagen: Ein Kombikinderwagen zeichnet sich durch seine lange Verwendbarkeit aus, denn er kann von Geburt an bis zum Ende des Buggy-Alters genutzt werden. Durch wenige Handgriffe wird aus dem Kinderwagen fürs Baby mit Liegeschale ein sportlicher Buggy. Dank zusätzlicher Adapter lässt sich auch die Babyschale fürs Auto auf den Kinderwagen vieler Hersteller befestigen. Ein Kombikinderwagen ist zwar teurer in der Anschaffung, überzeugt aber durch seine lange Nutzungsdauer und eignet sich besonders für den Fall, dass noch weitere Kinder geplant sind.
                          • Buggy: Ein Buggy eignet sich ausschließlich für Kinder, die bereits eigenständig sitzen können. Diese Transportmittel zeichnen sich vor allem durch geringe Maße, geringes Gewicht, hohe Wendigkeit und ein gutes Faltmaß aus. Unterschiede gibt es beispielsweise bei den Rädern, so sind einige Buggys mit kleinen Rädern ausgestattet und dadurch platzsparend und absolut städtetauglich, während andere über große Räder verfügen und sich eher fürs Gelände eignen.
                          • Sportwagen: Wer generell viel unterwegs ist, für den ist diese Art sportlicher Kinderwagen für Baby und Kleinkind bestens geeignet. Ebenso wie ein normaler Buggy ist er für Kinder gemacht, die bereits sitzen können. Der Unterschied zum Buggy ist eine sportlichere Ausführung in Form von besonders federnden, großen Reifen, gepolsterten Schutzbügeln und einer Feststellbremse für abschüssiges Gelände.
                          • Zwillingskinderwagen: Wem das Kinderglück gleich im Doppelpack beschert wird, der steht im Alltag vor einigen Herausforderungen, wie beispielsweise dem Transport von zwei Kindern gleichzeitig. Mit diesem Problem müssen sich zudem alle Eltern von zwei kleinen Kindern unterschiedlichen Alters auseinandersetzen, die beide noch nicht oder nicht lange laufen können. Die Kinderwagen für zwei Kinder unterscheiden sich im Wesentlichen in der Anordnung der Kindersitze. Hier gibt es zunächst den Doppelsitzer, bei dem beide Kinder nebeneinander liegen oder sitzen. Die Kinder können sich so miteinander beschäftigen. Die meisten Doppelsitzer lassen sich individuell an das Alter der Kinder anpassen. Auf einer Seite kann sich eine Babywanne befinden, während das ältere Kind auf der anderen Seite in einem Buggy sitzt. Der Nachteil dieser Kinderwagen für Baby und Kleinkind liegt in der enormen Breite. Gerade in engen Innenstädten sind sie oft zu sperrig. Die zweite Möglichkeit der Anordnung ist die des Tandemwagens. Hier sitzen die Kinder hintereinander, was den Wagen zwar lang, dafür aber wesentlich schmaler und wendiger macht. Ist eines der Kinder noch ein Baby, ist die Babyschale meist hinten bei den Eltern, während das ältere Kind vorne sitzt und die Aussicht genießen kann.

                          Sicherheit im und am Kinderwagen

                          Ein Kinderwagen-Hersteller muss gewisse Sicherheitsstandards erfüllen. Sie erkennen einen sicheren Wagen an Prüfsiegeln wie dem GS- und CE-Zeichen oder dem TÜV-Zertifikat. Beim Kauf eines Kinderwagens empfiehlt es sich, auf einige Eigenschaften besonders zu achten. Die Bremswirkung etwa sollte an mindestens zwei Rädern, im besten Fall aber an allen vier Rädern wirken. Die Feststellbremse muss an beiden Hinterrädern gleichzeitig wirken, sich aber bei Bedarf auch schnell wieder lösen lassen. Wird der Kinderwagen mit dem Baby darin auch sportlich genutzt, sind eine zusätzliche Handbremse sowie eine gute Federung ratsam. Ein großer Abstand zwischen den Rädern sorgt für eine hohe Stabilität. Demgegenüber steht eine höhere Flexibilität und Lenkbarkeit bei Schwenkrädern. Damit der Kinderwagen auch bei schlechtem Wetter und Dunkelheit eingesetzt werden kann, dürfen leuchtende Reflektoren nicht fehlen.

                          Die meisten Modelle verfügen über einen Klappmechanismus, der Transport und Lagerung erleichtert. Dieser Mechanismus sollte einfach zu bedienen sein und außerdem über eine Sicherung verfügen, die ein ungewolltes Zusammenklappen und eingeklemmte Hände verhindert. Damit sich Ihr Kind nicht verletzen kann, ist ein Modell ohne scharfe Kanten, kleinere Teile und Ähnlichem zu empfehlen. Kinderwagen aller Marken, ob Kombikinderwagen oder Buggy, müssen über einen Sicherheitsgurt verfügen, am besten einen 5-Punkt-Gurt mit Sicherheitsverschluss. Ebenfalls von Vorteil ist es, wenn sich der Kinderwagen zwecks Reinigung unkompliziert in seine Einzelteile zerlegen lässt. Für den leichteren Transport sind Softtragetaschen gegenüber Babyschalen im Vorteil. Für eine Babyschale spricht dagegen, dass sie im Auto als Kindersitz verwendet werden kann. Die meisten Kinderwagen-Hersteller ermöglichen ein Nachrüsten mit dem passenden Zubehör wie Sonnenschirm, Fußsack oder Regenschutz für jede Alltagssituation und Wetterlage. Bei baby-walz finden Sie bestimmt den Kinderwagen, der perfekt auf Sie und Ihren Alltag zugeschnitten ist.


                          Sicher Einkaufen

                          Kundenbewertungen von baby-walz.de

                          Kontakt


                          Filialen

                          Die Filialen in Ihrer Nähe



                          Wir empfehlen

                          Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. 1,95 € Versandkosten.

                          * Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

                          ** inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten