Willkommen!Hier anmelden


Mein Merkzettel

Ein Kundenkonto hat
viele Vorteile
Jetzt anmelden

Geschenke für die Kleinen

Wie teuer darf es sein?

bis 20€
20€ - 40€
> 40€
Egal

Wonach suchen Sie?


babywalz Geschenk-Gutscheine Spreadshirt

Finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe


Alle Filialen anzeigen

Top-Services in Ihrer Filiale

  • freundliche und fachkundige Beratung
  • über 10.000 Artikel stets vorrätig
  • kostenloser Leihservice für Kinderwagen und Autositze für unsere Kunden
Hier sind Sie:  Home >  Wohnen & Schlafen > Babymöbel > Kinderbetten > ...
296 Artikel

Ihre Ansicht

1 1|2|3|4|...|25 2

1 1|2|3|4|...|25 2

Das perfekte Kinderbett – so finden Sie es bei baby-walz


Einen eigenen Schlafplatz braucht ein Kind nicht erst, wenn es größer wird. So gern Kinder auch zu Ihren Eltern ins Bett krabbeln – erholsamen Schlaf finden die Erwachsenen nur, wenn der Nachwuchs in seinem eigenen Bett im Kinderzimmer schläft. Meist bieten die klassischen Doppelbetten auch nicht genug Platz, damit das Kleine sicher dort liegen kann. Und gerade wenn das Kind unruhig schläft, sollten nicht beide Elternteile um ihren Schlaf gebracht werden. Ein eigenes Zimmer mit einem Baby- bzw. Kinderbett ist daher etwas, was alle Eltern schnell schätzen werden. Je größer Kinder werden, desto wichtiger sind ihnen ihre Kinderbetten auch als Rückzugsort, Abenteuerspielplatz und Kuschelhöhle. In jedem Fall müssen Betten für Kinder bestimmte Anforderungen erfüllen und altersgerecht gestaltet sein. Im baby-walz Online-Shop erwartet Sie eine große Auswahl an Betten für alle Altersstufen und Ansprüche.

Kinderbetten zum Schlummern, Kuscheln und Toben

Ein Kinderbett muss bestimmte Sicherheits- und Qualitätsmerkmale erfüllen, damit Sie sichergehen können, dass Ihr Nachwuchs darin gut aufgehoben ist. Eine ansprechende Optik ist eine Sache, aber nicht jede Bettlösung passt in jede Wohnsituation. Unabhängig davon, ob die Kinderbetten aus Holz oder anderen Materialien gefertigt sind: die Sicherheit sollte an erster Stelle stehen. Im Folgenden haben wir eine kleine Liste mit Kriterien zusammengestellt, die Kinderbetten unbedingt erfüllen sollten, damit sie sicher, funktional und damit ihren Preis wert sind:

  • Solide Bauweise: Auch wenn Kinder in ihrem Bett vorrangig schlafen und nicht toben sollen – die Versuchung, das Bett auch mal als Trampolin zu benutzen, werden Sie Ihrem Nachwuchs nicht völlig abgewöhnen können.
  • Abstand der Gitterstäbe: Damit das Kind sich nicht im Gitter verfangen kann, sollten die Stangen zwischen 4,5 und 6,5 Zentimeter auseinanderstehen.
  • TÜV- bzw. GS-Siegel: Mit so einem Sigel gehen Sie sicher, dass keine Verletzungsgefahr durch abstehende Schrauben oder scharfe Kanten von dem Bett ausgeht.
  • Schadstofffreie Materialien: Ob ein Kinderbett in Weiß, in Natur oder in anderen Farben – wie für alle Kindermöbel sollten Sie auf Materialien und Lackierungen achten, die frei von Schadstoffen, speichelfest und anti-allergen sind.
  • Hygienische Textilien: Bei Kinderbetten sollten Textilbezüge, Unterlagen, Polster usw. leicht abnehmbar und waschbar sein.
  • Lattenrost und Matratze von guter Qualität: Der weiche Knochenbau des Säuglings reagiert besonders empfindlich gegenüber zu harten oder zu weichen Matratzen sowie schlecht verarbeiteten Lattenrosten. Meist müssen Sie mindestens die Matratze separat dazukaufen – achten Sie hier vor allem auf Qualität!
  • Tauglichkeit für wachsende Kinder: Sobald das Kind alt genug ist, um aus dem Babybay oder Babybettchen ins Kinderbett zu wechseln, entwickelt es sich schnell. Achten Sie auf höhenverstellbare Lattenroste und Schlupfstangen, damit das Kind später selbst aus dem Bett steigen kann. Mit einem Kinderbett-Set oder separat zukaufbaren Umbauseiten reicht es auch noch eine Weile als Juniorbett.

Ab wann brauchen Kinder welches Bett?

Im frühen Säuglingsalter schläft das Kind meist noch in der Wiege oder im Stubenwagen. Gängig sind auch Beistellbettchen, die sich bei Bedarf mit Rollen ausstatten lassen. Eine neuere Variante für Säuglinge ist das sogenannte Babybay, eine Gitterbett mit der Matratze auf Höhe des Elternbetts, das direkt daneben gestellt wird. Durch die fehlende Gitterseite können die Eltern direkt von ihrem Bett an das Bett des Kindes gelangen.

Wenn Ihr Kind anfängt, sich zu drehen und aktiver wird, hat das Baby-Kinderbett meist ausgedient, und es ist Zeit für ein Gitterbett im Kinderzimmer. Ein Babyphone hilft den Eltern, sich zu vergewissern, ob es ihrem Kind gut geht, ohne ständig ins Kinderzimmer laufen zu müssen. Das Kinderbett, das Sie jetzt anschaffen, dürfte dann für ein paar Jahre passen, wenn Sie ein entsprechend flexibles Modell kaufen. Ein Gitterbett können Sie übrigens auch schon anschaffen, wenn Ihr Kind noch im Säuglingsalter ist. Es gibt Lösungen, mit denen Sie noch zu große Kinderbetten in ein sicheres, kuscheliges Nest verwandeln, zum Beispiel eine sogenannte Kokontasche oder Schlafoase für Neugeborene. Diese sind zwar nicht immer billig in der Anschaffung, können aber bei entsprechender Konstruktionsweise auch zur mobilen Spielwiese und als Tragetasche umfunktioniert werden.

Kinderbetten für größere Kinder sollten so ausgestattet sein, dass diese mit zunehmendem Alter auch selbst aus dem Gitterbett aufstehen können. Dazu gibt es sogenannte Schlupfsprossen, die aus dem Gitter entfernt werden können. Früher oder später wird Ihr Kind sich ein „richtiges“ Bett wünschen, und dann ist es Zeit für ein Junior- oder Jugendbett.

Kinderbett online kaufen bei baby-walz.de

Im baby-walz Online-Shop gibt es ein großes Sortiment von Betten für Kinder aller Altersstufen. Vom Gitterbettchen bis zum Junior- oder Jugendbett ist alles dabei. Außerdem gibt es das passende Zubehör zum Kinderbett, wie Bettkästen und Wickelauflagen, und natürlich auch die passende Textilausstattung – von der Matratze bis zur Bettdecke. Hier finden Sie das klassische Kinderbett in Weiß ebenso wie das Hoch- und Einzelbett für größere Kinder. Schauen Sie sich in Ruhe um!


Sicher Einkaufen

Kundenbewertungen von baby-walz.de

Kontakt


Filialen

Die Filialen in Ihrer Nähe



Wir empfehlen

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. 4,95 € Versandkosten. Ab 150 € versandkostenfrei.

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

** inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten