Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Kein Mindestbestellwert

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filialen
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Babyschaukeln

(20 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Topseller

Meine zuletzt angesehenen Artikel

Mehr anzeigen

Was ist eine Babyschaukel?

Ab einem bestimmten Alter wollen Babys nicht mehr den ganzen Tag in ihrem Bett liegen und die Decke anschauen. Sie wollen alles sehen und erkunden und am besten immer in Deiner Nähe sein. Hier eignen sich Babyschaukeln besonders gut. Eine Babyschaukel ist eine Vorrichtung, in der Du Deinen Liebling hineinsetzen und anschnallen kannst. Der Sitz schaukelt automatisch von vorne nach hinten und sorgt dafür, dass Dein Schatz sanft einschläft. Mit dem angebrachten Spielzeug kann Dein Kleines sich selbstständig beschäftigen und Neues entdecken.

Welche Vorteile hat eine Babyschaukel?

Die meisten Babys wollen ständig in der Nähe ihrer Eltern sein. Leider ist das nicht immer möglich. Eine Babyschaukel kann Dir in dieser Situation sehr gut helfen. Während Dein Liebling gemütlich schaukelt, Dich beobachtet und spielt, kannst Du ganz in Ruhe den Haushalt machen. Auch die eine oder andere Verschnaufpause kann Dir die Babyschaukel verschaffen. Der angebrachte Spielbogen und die Soundfunktionen sorgen für einen optimalen Spielspaß. Dein Kleines entdeckt ständig etwas Neues, greift nach den verschiedenen Spielzeugen und erfreut sich an unterschiedlichen Eindrücken und Geräuschen. Doch nicht nur zum Spielen ist eine Babyschaukel perfekt geeignet. Dein Kleines kann sich darin super ausruhen und auch ein bisschen schlafen. Durch die Schaukelbewegung wird Dein Schatz sanft in den Schlaf geschaukelt. Gleichzeitig kann Dein Liebling an jeder Familiensituation teilnehmen.

Was muss ich beim Kauf einer Babyschaukel achten?

  • Alter: Viele Modelle können bereits direkt nach der Geburt verwendet werden. Hierbei ist es wichtig, dass Du eine Liegeposition einstellen kannst und der Kopf durch ein Polster gestützt wird.
  • Sicherheit: An jeder Babyschaukel ist ein Sicherheitsgurt angebracht, den Du auf jeden Fall auch benutzen solltest. Bitte achte auch auf die Herstellerangaben über das Maximalgewicht und halte Dich aus Sicherheitsgründen daran.
  • Schaukelgeschwindigkeit: Mehrere Schaukelstufen sorgen für ein abwechslungsreiches Erlebnis. Du wirst schnell merken, welche Stufe Dein Kleines am angenehmsten findet. Achte darauf, dass das Schaukeln keine lauten Geräusche macht, die Deinen Liebling stören könnte.
  • Timer: Babys sollten nicht länger als 30 Minuten in der Babyschaukel schaukeln. Mit einem integrierten Timer, der automatisch ausschaltet, kannst Du genau festlegen wie lange geschaukelt werden soll.
  • Pflege: Es ist wichtig, dass Du den Bezug regelmäßig bei mindestens 30°C reinigst, damit alle Keime, Bakterien und auch der Dreck vollständig entfernt werden.
Diese Website setzt Cookies auf Deinem Endgerät. Erfahre mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, wie Du die Cookie-Einstellungen ändern kannst. Wenn Du fortfährst oder auf "Akzeptieren" klickst, willigst Du in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.