Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Mit dem Babybjörn Reisebett mit Leichtigkeit unterwegs

Dank des Babybjörn Reisebetts brauchen sich Eltern nicht einschränken lassen, wenn sie mit dem Baby verreisen möchten. Das Bettchen kann leicht aufgestellt werden, Verschraubungen sind überflüssig. Das Gewicht von nur etwas mehr als fünf Kilogramm lässt das Gewicht des Reisegepäcks nur unwesentlich wachsen – perfekt!

Babybjörn Reisebett: Was kann es?

Das Babybjörn Reisebett ist der ideale Reisebegleiter für alle Eltern, die mit ihrem Nachwuchs verreisen und außer Haus übernachten wollen. Oder die im Urlaub eher auf das eigene Bettchen setzen als auf das des Hotels. Das Reisebett von Babybjörn wartet mit zahlreichen positiven Eigenschaften auf und ermöglicht so das einfache und leichte Reisen. Es ist leicht mitzunehmen, da es nur fünf Kilogramm wiegt – mit Transporttasche sind es etwa 5,75 kg. Die Montage des Bettchens ist kinderleicht, kein Verschrauben ist mehr nötig. Damit steht es direkt zur Verwendung bereit – praktisch, wenn die Fahrt in den Urlaub wieder einmal länger gedauert hat als gedacht und das Kind einfach nur noch hundemüde ist. Das Reisebett von Babybjörn hat einen sicheren Stand, auch dank der stabilen Matratze. Viele Kinder stellen sich gern an den Rand des Bettes und nicht wenige Modelle drohen dann, einfach umzukippen. Mit dem Babybjörn Reisebett ist das nicht der Fall, es hält auch kleine Nachtschwärmer und Morgenkasper sicher „hinter Gittern“.

Sicherheit im Babybjörn Reisebett

Die bereits angesprochene Sicherheit im Babybjörn Reisebett ist in jedem Fall gegeben, auch größere Kinder sind hier gut aufgehoben. Zum einen ist die Standfestigkeit des Bettes hervorzuheben, die es dem Kind unmöglich macht, das Bettchen einfach umzukippen. An den Seiten befindet sich ein Netzgewebe, das dem Kind das Atmen auch dann ermöglicht, wenn es direkt an der Seitenwand liegt. Viele Kinder suchen im Schlaf diese Anlehnung und positionieren sich mit dem Näschen genau an der Wand. Das Gewebe schränkt die Atmung nicht ein und ist überdies so weich, dass das Kleine nicht einmal einen Abdruck auf dem Gesichtchen haben wird. Gleichzeitig sind die Seitenwände hoch genug, damit ein kleiner Laufanfänger nicht auf die Idee kommen kann, hier einfach drüberzusteigen.
Übrigens muss die im Lieferumfang enthaltene Matratze das Bettchen nicht allein zu seiner Standfestigkeit verhelfen: Natürlich gibt es auch eine Bodenplatte, die das Reisebett zusätzlich sichert. Baby Björn schläft gut im Babybjörn Reisebett! Das gilt selbstverständlich auch für Tim, Lisa, Fritz, Emma und alle anderen Kinder.

Das Babybjörn Reisebett in verschiedenen Ausführungen

Erwerben Sie bei uns das Babybjörn Reisebett in Blau oder in Silber – setzen Sie hierbei auf die Farbe, die Ihnen am besten gefällt. Natürlich ist es bei einem Reisebettchen deutlich leichter, weil Sie die Farbe nicht auf das Schlaf- oder Kinderzimmer abstimmen müssen. Doch gefallen muss das Design schließlich auch! Der Hersteller hat dies berücksichtigt und bietet sein Bettchen in zwei verschiedenen Farben an. Natürlich können Sie noch mehr Farbe ins Spiel bringen, wenn Sie einen bunten Bezug für die Matratze wählen – erhältlich sind Bezüge in der passenden Größe in unserem Shop. An dieser Stelle wünschen wir nun viel Spaß und gute Erholung im Urlaub!