Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Bauspiele

(46 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Bauspiele fördern die Kreativität - jetzt aktiv werden

Als Bauspiele werden Spiele bezeichnet, bei denen aktiv gebaut werden muss. Das können ganz unterschiedliche Varianten sein. Bereits Holzbausteine gehören hier mit dazu, denn bei diesem Bauspiel geht es darum, ein Haus oder auch Türme zu erstellen, die ganz nach den eigenen Vorstellungen aufgebaut werden. Eltern und Kinder haben Freude daran, immer wieder neue Dinge entstehen zu lassen. Ein Bauspiel kann aber auch ein Gesellschaftsspiel sein, bei dem mit den Figuren und dem Zubehör gebaut werden muss. Die Möglichkeiten sind wirklich vielseitig.

Bauspiele: aus Holz und Kunststoff Welten bauen

Der Bau ist ein Thema, das Kinder meist schon sehr früh interessiert. Sie haben Spaß daran, Dinge entstehen zu lassen. Spielen ist immer ein Raum für Kreativität und diese Kreativität kannst Du unterstützen, wenn Du Bauspiele zur Verfügung stellst. Das können die bereits erwähnten Bausteine sein. Hier gibt es schon für die Kleinsten tolle Varianten, auf die Du zurückgreifen kannst. Bausteine aus Holz gibt es in ganz klassischen Ausführungen, aus denen sich verschiedene Gebäude stapeln lassen. Es gibt sie aber auch mit Aufdrucken. Sehr beliebt sind die Bauspiele aus Kunststoff, wie die Produkte von Lego. Jeder hat schon einmal von Lego gehört, denn diese Spiele zum Bauen begleiten uns schon seit Jahrzehnten. Warum also nicht auch den eigenen Kindern den Spaß gönnen und die eine oder andere Spielewelt von Lego auferstehen lassen? Diese Bauspiele werden auf jeden Fall nie langweilig.

Bauspiele in Form von Gesellschaftsspielen

Bei den Gesellschaftsspielen gibt es ebenfalls viele Bauspiele. Diese Ausführungen sind eher für ältere Kinder geeignet, denn ein gutes Händchen ist gefragt. Vielleicht kennst Du noch Spiele, wie die „Siedler von Catan“? Nur wer die Geduld hat, etwas aufzubauen, der kann auch zum Gewinner werden. Die Bauspiele sind eine tolle Sache für die ganze Familie. Nehmt Euch Zeit und setzt Euch hin, um gemeinsam die Spiele durchzugehen, den Bau zu planen und natürlich auch, um die Gegner auszustechen und zu gewinnen. Darf es eine echte Herausforderung sein? Dann sind diese Gesellschaftsspiele die perfekte Wahl. Geht keine Kompromisse ein, bringt Euch nach vorne und sorgt dafür, dass Ihr als Familie Spaß habt. Solche Spiele sind auf jeden Fall eine sehr gute Idee für besondere Anlässe, wo die Familie zusammen ist und man Zeit füreinander hat.

Sind Bauspiele nur etwas für Jungs?

Der Bau von Gebäuden im Kinderzimmer und alles was dazu gehört, wird vor allem mit Jungs in Verbindung gebracht? Das ist Schnee von gestern, denn auch Mädchen haben Freude daran, Dinge entstehen zu lassen. Das reicht vom Aufbau verschiedener Gebäude bis hin zu Gesellschaftsspielen. Übrigens: Es gibt auch Puzzle, die als Bauspiele eingesetzt werden können. So sind die 3D Puzzle beispielsweise etwas für ruhige Hände. Hier müssen die einzelnen Teile ineinander gesteckt werden. Das Ergebnis sind Gebäude oder andere Darstellungen. Wenn Dein Kind also gerne zu einem Puzzle greift und hier eine neue Herausforderung braucht, dann wirf auf jeden Fall einen Blick auf diese Varianten. Selbst mit Licht stehen sie zur Verfügung.