Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Einladungskarten Kindergeburtstag

(106 Artikel)
zurück
Seite 1 von 2
nächste

Einladungskarten für den Kindergeburtstag - die perfekte Party

Wenn Du Einladungskarten für den Kindergeburtstag brauchst, dann bist Du sicher nicht einfach nur auf der Suche nach einer Karte mit einer Blume auf der Frontseite. Du möchtest gerne passend zum Motto der Parte, die richtige Einladung finden. Egal, ob das Geburtstagskind ein Mädchen oder ein Junge ist - jedes Kind freut sich, wenn es tolle Karten verteilen kann.

Die Einladungskarten für den Kindergeburtstag: was sollte drin stehen?

Die Planung einer Geburtstagsfeier macht zwar Spaß, kann aber auch zu einer echten Herausforderung werden. Daher ist es nur gut, wenn Du schon früh genug damit anfängst. Das beginnt bereits bei den Einladungskarten für den Kindergeburtstag. Wenn Ihr die Liste der Kinder zusammengestellt habt, die für die Feier eingeladen werden, dann beginnt die Beschriftung der Einladungskarten für den Kindergeburtstag. Doch was sollte da eigentlich drin stehen? Natürlich dürfen das Datum und die Location nicht fehlen. Wo steigt die Party? Ihr solltet auch nicht vergessen, eine Telefonnummer sowie ein Datum zu notieren, bis zu dem Ihr Bescheid wissen möchtet, ob die eingeladenen Kinder kommen. Wenn die Party zu Hause steigt, dann ist das nicht ganz so dringend, wie bei einer gebuchten Location. Daher sollten die Einladungskarten für den Kindergeburtstag durchaus auch ein wenig Platz für die Rahmenbedingungen bieten.

Die Designs der Einladungskarten für den Kindergeburtstag

Bei der Auswahl der Einladungskarten für den Kindergeburtstag geht es natürlich auch um das Design. Für die Kinder steht das Design sogar an erster Stelle. Hat sich Dein Nachwuchs ein Motto für die Party gewünscht? Dann sollte die Einladung zum Geburtstag natürlich dazu passen. Dein Mädchen möchte gerne eine Party mit richtig vielen Prinzessinnen feiern? Dein Junge plant eine Piratenfete? Oder sind die Rollen vertauscht? Möchte Dein Mädchen gerne einen Cars-Geburtstag feiern oder ist das Thema Micky Maus? Es gibt so viele schöne Themen und Farben, die für einen Kindergeburtstag geeignet sind. Da macht bereits die Auswahl der Einladungskarten für den Kindergeburtstag viel Freude.

Die Einladungskarten für den Kindergeburtstag: wann sollten sie abgegeben werden?

Wusstest Du, dass es die Einladungskarten für den Kindergeburtstag auch in verschiedenen Formen gibt? Natürlich gibt es die klassischen Einladungen für den Geburtstag, die in einer quadratischen Form oder als Rechteck gehalten sind. Das kann aber jeder. Viel cooler ist es, wenn die eingeladenen Kinder eine Karte in Form von einem Auto oder einer Figur aus dem Umschlag ziehen. Wichtig ist es auch, dass Du daran denkst, die Einladungskarten für den Kindergeburtstag rechtzeitig mit in den Kindergarten oder in die Schule zu geben. Denn immerhin müssen auch die kleinen Gäste noch das OK von ihren Eltern holen. Nimm Dir am besten ein wenig Zeit mit Deinem Kind und dann setzt Ihr Euch vielleicht zusammen hin, gestaltet die Einladungskarte und dann kann sie weitergereicht werden. Schon diese Vorbereitungen sind für Kinder ganz besonders spannend und bringen ihnen viel Freude. Daher kann das ruhig ein wenig zelebriert werden. Unser Tipp: Schau doch vielleicht auch gleich nach ein paar Kleinigkeiten für die Geschenketüte, die für viele Kinder ein besonderes Highlight ist.