Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Ein Kind braucht Grenzen – damit sind nicht nur die in der Erziehung gemeint, sondern auch die physischen Grenzen, die vor Verletzungen schützen und die den Bewegungsraum eines Kindes ein wenig einschränken. Schließlich manövrieren sich die kleinen Entdecker gern in Situationen, die gefährlich sind oder in Räume, in die sie einfach nicht gelangen sollen. Geuther Türschutzgitter sorgen für genau diese Grenzen.

Geuther Türschutzgitter sichern Räume

Kinder sind wahre Entdecker und im Haus immer dort zu finden, wo sie niemand erwartet. Damit das nicht gefährlich wird, setzen Sie am besten mit dem Geuther Türschutzgitter eine Grenze, die das Kind nicht überwinden kann. Sehr praktisch ist dabei, dass das Gitter durchaus dazu geeignet ist, auch als Hilfe zum Hochziehen genutzt zu werden. Laufanfänger suchen ständig nach einer Möglichkeit, sich an etwas festzuhalten und auf die eigenen Beinchen zu ziehen. Mit dem Geuther Türschutzgitter ist das gefahrlos möglich, denn es wird fest mit dem Türrahmen verschraubt. Auch die Klemmvariante ist möglich, sodass der Türrahmen heil bleibt. Besonders für Mietwohnungen ist das eine sehr gute Alternative. Durch einen einfachen Handgriff steht Ihnen selbst der abgesperrte Raum offen, gesichert ist er nur für das Kind. Ein Beispiel für den Einsatz des Geuther Türschutzgitters ist die Küche, in der gerade der Festtagsbraten zubereitet wird. Alles ist heiß, es brutzelt und brodelt in den Töpfen. Sie müssen immer wieder umrühren und den Backofen öffnen, aus dem heißer Wrasen strömt. Ein gefährlicher Platz für ein Kleinkind! Dieses darf nun also maximal bis zur Tür und kann – auf das Geuther Türschutzgitter gestützt – das Geschehen in der Küche aus sicherer Position betrachten.

Geuther Türschutzgitter und weitere Sicherungsmöglichkeiten

Eine Treppe führt nach oben – für leider allzu viele Kinder aber auch weit nach unten. Ein Treppensturz kann böse Folgen haben, daher ist es empfehlenswert, die Stufen mit einem Treppenschutzgitter abzusperren. Das Geuther Türschutzgitter ist hier nicht zu empfehlen, besser ist tatsächlich das spezielle Treppenschutzgitter, welches per Klemmung befestigt werden kann. Es ist auf verschiedene Treppenbreiten anpassbar und kann individuell von 70 bis 140 cm eingestellt werden. Passende Verbreitungen sind separat erhältlich. Selbst für Treppen mit runden Pfosten ist dieses Schutzgitter anwendbar. Das Geuther Türschutzgitter sowie das Treppenschutzgitter erhalten Sie in den Farben Weiß oder Natur. Häufig sind auch die Treppen in der Farbkombination Weiß/Natur gehalten, sodass Sie mit dem Schutzgitter eine farbliche Anpassung vornehmen können. Es wirkt nicht mehr separat oder wie nachträglich eingebaut, sondern eher so, als würde es original zu der Treppe oder zum Türrahmen gehören. Schließlich muss ein Schutzgitter zwar funktional sein, soll aber dennoch dem Stil des Hauses sowie der bereits vorhandenen Farbgebung folgen. Wir bieten verschiedene Geuther Türschutzgitter sowie Schutzgitter für Treppen in unserem Onlineshop an, ebenso die eventuell nötige Verbreiterung für diese Gitter. Stöbern Sie ruhig und finden Sie genau die Schutzgitter, die Sie zur Sicherung Ihres Hauses oder einzelner Räume benötigen. Für die Gesundheit Ihres Kindes und für ein ruhigeres Leben in der Familie – denn kleine Kinder beschäftigen Sie auch ohne ständiges Aufpassen wegen einer Treppe oder eines Raumes, der nicht betreten werden soll, ausreichend.