Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Kinderwagen Handwärmer

(6 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Handwärmer am Kinderwagen: Angenehm beim Spaziergang spielen!

Gerade bei kalten Temperaturen ist es wundervoll, zusammen mit dem Nachwuchs die Welt zu entdecken. Damit Muttis und Vatis keine kalten Hände bekommen, muss ein Handwärmer am Kinderwagen her - einen tollen Muff online kaufen.

Angenehm für die Eltern: Handwärmer am Kinderwagen

Bewegung an der frischen Luft ist gesund - sowohl für die Eltern als auch für das Kind. Gerade im Winter, wenn die Temperaturen gen null oder unterhalb des Gefrierpunktes rutschen, kommt es auf die richtige Ausrüstung an. Ein Handwärmer am Kinderwagen ist Gold wert, wenn es draußen einmal wieder besonders kalt wird, man aber nicht auf einen schönen Spaziergang in der Wintersonne verzichten möchte. Mit einem Handwärmer am Kinderwagen werden auch frostige Hände wieder auftauen bzw. bekommen gar nicht die Möglichkeit, kalt zu werden. Während die lieben Kleinen dick eingepackt im Kinderwagen die Welt entdecken, können Mutti und Vati von einem Handwärmer am Kinderwagen profitieren, der den Spaziergang zum angenehmen Ausflug macht! Winterstiefel an, Mütze auf und los geht die wundervolle Wanderung durch den Schnee - wer kann da widerstehen? Dank einem Handwärmer am Kinderwagen werden lange und ausgedehnte Touren mit dem Nachwuchs auch im Winter nicht kalt!

Schöne Modelle: Handwärmer am Kinderwagen

Ob Regen, Schnee oder einfach nur trockene Kälte - wer einen Handwärmer am Kinderwagen angebracht hat, profitiert einfach von warmen Händen! Dabei gibt es unterschiedliche Modelle, die jedoch alle den gleichen Nutzen haben: Sie bewahren die Hände von Mutti und Vati davor, auszukühlen. Ein Handwärmer am Kinderwagen kann in Form von zwei Handschuhen angebracht werden. Dies sieht auf den ersten Blick etwas witzig aus, überzeugt aber rundum. Die Eltern können in die Handwärmer am Kinderwagen greifen - genau so als würden sie in zwei übergroße Handschuhe hineingreifen - und dann den Wagen schieben. Das ist nicht nur praktisch, sondern in erster Linie komfortabel. Wer lieber auf traditionelle Elemente vertraut, der kann einen Handwärmer am Kinderwagen in Form von einem Muff anschaffen. Dies besteht aus einem Teil, welches um die Stange des Kinderwagens gelegt wird. Egal, welches Modell man wählt - ein Handwärmer am Kinderwagen macht jeden Ausflug noch komfortabler und angenehmer!

Ideal im Winter: Handwärmer am Kinderwagen

Die Kids spielen vergnügt im Wagen oder entdecken die Umgebung, an der sie vorbei gefahren werden. Die Eltern hingegen schieben den Kinderwagen und nutzen die Zeit, um ein wenig frische Luft zu schnappen. Ist es besonders kalt draußen, kann dies schnell zu einer frostigen Tour werden. Damit Mama und Papa nicht frieren, kann ein Handwärmer am Kinderwagen angeschafft werden. Wärmende Materialien sorgen dafür, dass die Hände sowohl bei Schnee als auch bei Kälte oder Regen warm bleiben. Die verschiedenen Modelle der Handmuffs setzen allesamt auf den Einsatz wertiger Materialien. Gerade Hightech-Stoffe und Kunstgewebe sind oftmals wasserabweisend und isolierend - es gibt kaum Angenehmeres als einen wärmenden Handmuff am Kinderwagen. Auch für Omis, Opis und Patentanten bzw. -onkel interessant: Ein Handwärmer am Kinderwagen ist ein tolles Geschenk, über das sich frischgebackene Eltern zur Geburt so richtig freuen!