Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Mit einem Jugendbett dem Kind ein modernes Zimmer einrichten

Die lieben Kleinen werden oft viel schneller groß als den meisten Eltern lieb sein dürfte. Bald sind sie dem Baby- und dem ersten Kinderbett entwachsen und dann muss eine neue Lösung her. Jugendbetten stellen einen markanten Punkt in der Entwicklung eines jungen Menschen dar: Das Kindliche verschwindet und es muss eine Schlafstätte gefunden werden, die dem Kind vor bzw. während seiner Pubertät und gegebenenfalls noch in den Jahren als junger Erwachsener einen Rückzugsort bietet. Daher gilt es beim Kauf eines Jugendbettes einiges zu beachten, damit sich Ihr Nachwuchs auch über möglichst viele Jahre darin wohlfühlt.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Wenn Sie dem Kind vielleicht im Alter von zehn Jahren ein neues Bett kaufen wollen, kann es sich dabei bereits um ein Jugendbett handeln. Immerhin tätigen Sie eine solche Investition nicht alle Tage und erwarten von dem neuen Möbelstück eine gewisse Qualität und versprechen sich eine bestimmte Nutzungsdauer von einigen Jahren. Bedenken Sie zum Beispiel, dass Ihr Kind in dieses Bett zunächst noch seine Kuscheltiere mitnimmt, später aber vielleicht auch die erste Liebe mit nach Hause bringen wird. Damit soll gesagt werden: Sollten Sie ein Jugendbett kaufen, orientieren Sie sich nicht an der jetzigen Entwicklungsstufe des Kindes. Denken und handeln Sie weitsichtig: Ein Jugendbett kann ruhig moderner Prägung sein, dekorative Elemente, die das Kind in einer früheren Phase noch braucht, können Sie dennoch anbringen und mit fortschreitendem Alter entfernen. Dies ist sinnvoller, als eventuell ein Bett zu kaufen, das offensichtlich kleinere Kinder ansprechen soll, und dieses dann kurze Zeit später darauf wieder ersetzen zu müssen, weil das Kind es nicht mehr cool findet.

Welches Jugendbett ist also das richtige?

Im Sortiment von baby-walz finden Sie Jugendbetten, die auf verschiedene Art und Weise designt sind. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Soll es die einfache und schlichte Ausführung sein oder entscheiden Sie sich für das imposante Hochbett mit integriertem Schreibtisch und einer Menge Stauraum? Beides bietet unterschiedliche Vorteile, es müssen aber Faktoren wie Zimmergröße, -schnitt und Deckenhöhe in die Planung einfließen.

Entscheiden Sie sich für ein Hochbett, ist das eine sehr platzsparende Lösung. Weil sich der eigentliche Schlafplatz auf einer erhöhten Ebene befindet, kann der Raum darunter anderweitig genutzt werden. Eine simple Stellfläche für Gegenstände oder ein ganzer Schreibtisch können Teil der Konstruktion sein. Über eine angebrachte Leiter kann das Kind nach oben in das Jugendbett gelangen. Ein Schreibtisch muss in einem Jugendzimmer ohnehin vorhanden sein, warum diesen also nicht gleich mit dem Bett kombinieren? Wenn Sie sich in diesem Hochformat ein Jugendbett kaufen, schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Außerdem können Sie sicher sein, dass es sich bei diesem Artikel um ein besonders robustes Exemplar handelt, denn schließlich soll das Kind sicher liegen.

Ein klassisches Jugendbett ist günstig

Der Gegenentwurf sieht ein schlichtes Bett vor, das auf eine kleinkindliche Gestaltung verzichtet. Unterschiedlich gefärbte Holzelemente am Gestell sorgen für die nötigen Akzente, sodass das Jugendbett trotz bzw. wegen seiner Schlichtheit dennoch ein echter Hingucker ist. Die einfachere Ausführung hat auch noch einen weiteren Vorteil: Ein solches Jugendbett ist online bei baby-walz günstig zu bekommen. Wenn Sie sich noch nicht für ein konkretes Modell entschieden haben, schauen Sie sich die verschiedenen Modelle hier im Shop an. Die relevanten Informationen, beispielsweise über Material, Farbe, Maße etc. entnehmen Sie der jeweiligen Artikelseite. Damit und mit den jeweiligen Fotos machen Sie sich vor dem Kauf ein gutes Bild von dem Jugendbett und können bestens einschätzen, ob es ins Kinder- bzw. Jugendzimmer passt.

Wollen Sie den Raum noch um eine dekorative und bequeme Sitzgelegenheit erweitern, sollten Sie sich über ein Kindersofa Gedanken machen. Auch ein Kindersessel für die Kleinen oder aber ein moderner Sitzsack fallen in diese Kategorie.

Jugendbetten und mehr bei baby-walz

Im Shop von baby-walz bekommen Sie allerdings noch mehr als nur Betten. Klicken Sie sich durch unser Sortiment und entdecken Sie die verschiedensten Artikel, um Ihren Kindern ein perfektes Umfeld zu bieten. Suchen Sie für das Bett noch nützliches Zubehör, dann schauen Sie sich etwa die Kinderlampen an. Diese Exemplare sind witzig und bunt designt, sodass Sie ein schlichtes Jugendbett optisch aufwerten und die Augen der jüngsten Kinder zum Leuchten bringen.

Der Bestellvorgang im Shop geht schnell und einfach vonstatten: Packen Sie das Jugendbett einfach in den Warenkorb und schließen Sie den Einkauf ab. Melden Sie sich währenddessen an und hinterlassen Sie die Rechnungs- sowie Lieferanschrift. Je nach Warenbestand werden die Artikel umgehend für den Versand vorbereitet. Sollten Sie noch Fragen zu konkreten Artikeln oder dem Ablauf der Bestellung haben, wenden Sie sich an unsere Hotline. Gern helfen wir Ihnen weiter. Wir freuen uns auf Ihren Einkauf.