Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Kiddy Phoenixfix Pro 2

(0 Artikel)
Ihre Suche ergab leider keine Treffer.Zurück.

Kiddy Phoenixfix Pro 2 - Komfortabel und sicher

Der Kiddy Phoenixfix Pro 2 ist der erste Sitz der sogenannten Normgruppe I für Kinder bis vier Jahre (9 bis 18 Kilogramm), der vom ADAC und Stiftung Warentest die Bestnote "Sehr gut" erhielt. Wer sicher mit dem Kind im Auto unterwegs sein will, kann mit dem Kiddy also nichts falsch machen.

Kiddy Phoenixfix Pro 2: mehr Sicherheit fürs Kind

Im Jahr 2013 führten die Werte in den Kategorien Sicherheit, Handhabung und Schad-stoffbelastung dabei zu einer Gesamtnote von 1,4 - das beste Ergebnis, das ein Sitz in dieser Gruppe je erlangt hat. Doch nicht nur ADAC und Stiftung Warentest zeigten sich begeistert. Auch andere Tester überzeugte der Kiddy Phoenixfix Pro 2 - und das auf ganzer Linie: Im großen Crashtest der Fachzeitschrift "Auto Motor und Sport" wurde der Sitz beispielsweise gleich zwei Mal zum Sieger gekürt. Und auch der renommierte Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) bewertete den Kiddy Phoenixfix Pro 2 mit "Sehr gut" . Eine Premiere konnte der Kiddy Phoenixfix Pro 2 in der Schweiz erleben: Ganze 45 Jahre Kindersitz-Tests hat es gedauert, bis vom Touring Club Schweiz (TCS) die Note "Hervorragend" vergeben wurde - damit setzte sich der Kiddy Phoenixfix Pro 2 von anderen Marken ab.

Kiddy Phoenixfix Pro 2: Funktionalität und Bequemlichkeit

Die Produktentwickler von Kiddy haben den Kiddy Phoenixfix Pro 2 so konstruiert, dass alle posi-tiven Eigenschaften der Vorgänger mit innovativen Funktionen kombiniert wurden. Der Sitz punktet nun vor allem durch seine Eigenschaften bei Seiten- und Frontalzusammenstößen, speziell in Verbindung mit den sogenannten Kiddy k-fix-Konnektoren, die ihn von Sitz-Systemen anderer Marken unterscheiden. Im Modell Phoenixfix Pro 2 kann ein Baby im Alter von neun Monaten genauso sitzen wie ein vier Jahre altes Kind. Dies wird durch das ein- und ausklappbare Kiddy Sitzkissen ermöglicht, mit dessen Hilfe sich die optimale Sitzposition je nach Alter und Körpergröße des Kindes genau einstellen lässt. Auch die Kopfstütze lässt sich mit einem Handgriff in der Höhe verstellen. Der Kiddy Phoenixfix Pro 2 zeichnet sich zudem durch seinen gepolsterten Fangtisch aus, mit dem eine hohe Sicherheit beim Aufprall erreicht wird: Bei einem Unfall kann das Kind über diesen Fangkörper abrollen. Durch diese Rollbewegung und das Polster werden die Kräfte, die beim Aufprall auf das Kind einwirken, abgemildert. Die mit hochleistungsfähigem Dämpfungsmaterial gepolsterten Seitenkopfstützen verhindern darüber hinaus, dass der Kopf des Kindes zur Seite kippt und bieten einen hervorragenden Seitenaufprallschutz, ohne die Sicht zu behindern.

Kiddy Phoenixfix Pro 2: einfache Handhabung

Eltern können bei der Bedienung des Kiddy Phoenixfix Pro 2 nicht viel verkehrt machen. Der Phoenixfix Pro 2 ist für jedes Auto geeignet. Baby oder Kleinkind werden ganz einfach hineingesetzt, der Fangtisch wird festgeschnallt und die Fahrt kann losgehen. Der Kiddy Phoenixfix Pro 2 wird entweder mit Isofix Systemen oder - noch einfacher - mit dem Fahrzeuggurt befestigt. Egal, für welche Variante sich die Eltern entscheiden: Beide Befestigungsarten punkten mit einer hohen Sicherheit im Ernstfall. Die Kiddy k-fix Konnektoren für die Isofix Ösen lassen sich mit Hilfe eines Rückzugsmechanismus schnell in den Sitz einziehen.