Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Mit der Regenhose Kind und Baby glücklich machen

Es ist durchaus möglich, mit der Regenhose Kind und Eltern glücklich zu machen. Ob Babys oder ältere Kinder – die Kleinen möchten im Matsch spielen, aus Pampe tolle Kunstwerke bauen und testen, wie tief die Pfütze auf dem Weg denn wirklich ist. Eltern wollen, dass der Nachwuchs gesund bleibt, dass er bei allem Spaß trocken und warm ist. Mit einer Matschhose aus unserem Shop ist das möglich!

Durch die Regenhose Kind und Baby geschützt wissen

Wer dank der Regenhose Kind und Baby sicher geschützt haben möchte, muss schon beim Kauf des Wunschmodells auf einiges achten. Eine Regenhose ist mit einer speziellen Beschichtung aus Polyurethan versehen. Diese verhindert das Eindringen von Wasser bis zu einer bestimmten „Wassersäule“. Je höher der dafür angegebene Wert ist, desto sicherer ist Ihr Kind verpackt. Regen, Matsch und Pampe kommen nicht an den Nachwuchs heran, auch wenn dieser vielleicht mitten in der Pfütze kniet. Eine Regenhose ist in der Regel weit geschnitten und so auch über der normalen Kleidung zu tragen. Gerade Jungen, die viel draußen sind oder sich ab und zu beim Fußball im Schlamm wälzen, profitieren von solchen Hosen. Das gilt natürlich auch für Mädchen, wenn diese ein kleiner Wildfang sind und sich von Wind und Wetter nicht abschrecken lassen. Sie möchten mit der richtigen Regenhose Ihr Kind schützen? Kein Problem!

Mit der Regenhose Kind und Eltern glücklich machen

Dass durch die Regenhose Kind und Eltern aufgrund der Eigenschaft, dass diese Kleidung wasserdicht ist, glücklich gemacht werden können, wissen wir bereits. Dazu kommt aber auch, dass diese Kleidung in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, was wiederum bedeutet, dass sie sowohl im Sommer als auch im Winter einsetzbar ist. Für den Winter gibt es unter anderem von LEGO Wear gefütterte Regenhosen, die der Kälte trotzen. Der Schnee taut und es ist zu nass für einen Schneeanzug? Sie machen mit der "Gummihose" Kind und Baby glücklich, wenn diese nicht im Haus bleiben müssen und ihrem Forscherdrang nachgehen können. Schließlich will Schneematsch genauestens erkundet werden! Mit der passenden Regenhose Kind und Eltern zufrieden zu sehen, ist das erklärte Ziel der Hersteller. Sie verwenden daher Materialien, die gut verträglich sind. Die Zeiten, in denen Regensachen wahre Giftschleudern waren, sind zum Glück vorbei!

Für die Regenhose Kind und Eltern begeistern

Heute ist es meistens so, dass von der Regenhose Kind und Eltern begeistert sind, auch wenn Regenkleidung in vielen Haushalten noch vor wenigen Jahren nicht einmal vorhanden war. Da wurde auf Gummistiefel und den Regenschirm gesetzt. Gummistiefel sind zwar auch heute noch als Ergänzung unverzichtbar, doch die Matschhose ist ebenso wichtig. Der Preis für solche Hosen ist vergleichsweise gering, zumal mit der Matschhose sogar dem Krabbelkind die ersten Erkundungen in freier Natur ermöglicht werden können. Die gute Hose bleibt sauber und trocken, die Knie werden nicht aufgeschrammt. Dank dieser Vorteile können mit der Regenhose Kind und Eltern begeistert dem nächsten Wettertief entgegen blicken und sich schon einmal darauf freuen, wenn es draußen richtig regnet.