Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Philips Avent Milchpumpe – sanft Milch abpumpen

Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Baby, doch manchmal können Sie vielleicht nicht selbst stillen, sodass Sie mit der Philips Avent Milchpumpe die wertvolle Milch in eine Flasche geben und diese an das Baby weiterreichen können. Die Milchpumpe ist so konzipiert, dass durch die Pumpbewegungen die Milch in eine Flasche fließt.

Die Philips Avent Milchpumpe im Detail

Es kann viele Gründe geben, warum Sie Muttermilch abpumpen möchten oder auch müssen. Vielleicht produzieren Sie so viel Milch, dass Ihr Baby diese noch nicht schafft, vielleicht wollen Sie aber auf diese Weise auch den Milchfluss anregen. Möglicherweise müssen Sie wieder arbeiten gehen und möchten Ihrem Baby dennoch weiter die Muttermilch zukommen lassen oder aber Sie haben einen Termin oder möchten einfach Papa die Möglichkeit geben, dem Baby die Flasche zu reichen. Welche Gründe Sie haben, ist ganz egal, wichtig ist nur, dass Sie zu einer guten Milchpumpe greifen. Die Philips Avent Milchpumpe hat sich über die Jahre hinweg bewährt. Sie ist in Form einer Handmilchpumpe oder auch als elektrische Variante erhältlich. Der ergonomisch geformte Aufsatz legt sich über die Brustwarzen und sorgt für ein schmerzfreies Abpumpen.

Die Philips Avent Milchpumpe zum Handpumpen

Die Handmilchpumpe der Marke ist besonders beliebt. Sie bietet ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und ist einfach in der Bedienung. Sie setzen die Philips Avent Milchpumpe einfach auf die Brust und durch die Pumpbewegungen wird das Trinken eines Babys nachgestellt. Nach und nach fließt die Milch in die Flasche. Sie können die Philips Avent Milchpumpe komplett auseinandernehmen und sie auf diese Weise optimal reinigen. Die Flaschen von Avent lassen sich ganz einfach an die Pumpe schrauben und können anschließend wieder abgenommen werden. Nun setzen Sie einfach den Deckel darauf und schon können Sie die Milch Ihrem Baby geben. Natürlich ist es aber auch möglich, die Milch einzufrieren oder im Kühlschrank aufzubewahren. So können Sie auch einen Vorrat für die Zeiten anlegen, wenn Sie vielleicht einmal gar nicht zu Hause sind. Zudem macht sich Muttermilch sehr gut als Badezusatz oder zum Anrühren von Milchbrei.

Die Philips Avent Milchpumpe in elektrischer Ausführung

Einen hohen Komfort bietet auch die Philips Avent Milchpumpe mit einer elektrischen Wirkungsweise. Die Pumpe baut ganz automatisch ein Vakuum auf und steigert die Pumpkraft nach und nach. Genau wie Ihr Baby, das zu Beginn erst sanft saugt und die Saugbewegungen dann steigert, arbeitet auch die Pumpe. Dadurch wird der Milchfluss angeregt und Sie brauchen nicht selbst pumpen. Neben der Philips Avent Milchpumpe haben wir für Sie auch noch praktisches Zubehör zur Hand. Die Brusthütchen beispielsweise bieten sich an, wenn Ihr Baby die Brust nicht richtig zu fassen bekommt. Eine sehr gute Ergänzung zur Philips Avent Milchpumpe sowie generell für die Stillzeit sind die Brust Pads. Sie können erwärmt oder auch gekühlt werden und helfen bei einem Milchstau oder bei Entzündungen der Brust. Die Pads sind rund geformt und lassen sich auf diese Weise optimal auf die Brust auflegen. Die hochwertigen Produkte unterstützen Sie in der Stillzeit und helfen Ihnen, auch kleine Probleme in den Griff zu bekommen.