Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Schaukelgerüst

(32 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Darf's ein Schaukelgerüst für ein oder zwei Schaukeln sein?

Kannst du dich noch aus der eigenen Kinderzeit an dein Schaukelgerüst und die zugehörige Brettschaukel erinnern? Und wie toll es war, wenn auf dem Spielplatz ein großes Schaukelmodell stand, in das zwei oder mehr Kinder passten? Was damals herrlich war, ist es heute immer noch und so ist das Schaukelgestell ein Must-have in jedem Garten.

Schaukelgerüst für eines oder mehrere Kinderschaukeln

Welches Schaukelgerüst in deinen Garten einziehen darf, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Entscheide zuerst, ob es aus Holz oder Kunststoff sein soll. Kunststoffmodelle sind leichter aufzustellen, bringen aber auch ein geringeres Gewicht mit. Damit ist die Gefahr des Kippens deutlich größer. Dafür sind sie aber wiederum witterungsbeständiger. Das Schaukelgerüst aus Holz hingegen muss imprägniert werden, damit es Wind und Wetter trotzen kann. Es wird im Boden verankert, was mit speziellen Metallfüßen, die im Idealfall einbetoniert werden, möglich ist. Damit hält dieses Schaukelgerüst wirklich bombenfest und kein Sturm oder wildes Schaukeln kann das Schaukelgestell umwerfen.

Ist die Frage des Materials geklärt, musst du noch entscheiden, ob ein oder zwei Schaukelplätze vorhanden sein sollen. Auch wenn du nur ein Kind hast, so sind zwei Plätze doch sinnvoll. Du hast damit die Möglichkeit, verschiedene Arten von Schaukeln aufzuhängen. Die Bootsschaukel oder ein anderes Modell, in das sich zwei oder drei Kinder setzen können, ist ideal. Hier kann dein Kind auch mit Freunden die Schaukelfreude genießen.

Außerdem solltest du dir darüber im Klaren sein, ob das Schaukelgerüst separat aufgestellt werden soll oder ob eine Schaukel direkt am Spielturm die bessere Wahl ist. Wird sie am Spielturm befestigt, so spart das natürlich jede Menge Platz. Andererseits kann die Schaukel am separat aufgestellten Schaukelgestell auch etwas abseits vom Spielturm sein, sodass nicht zwingend alle Kinder zusammen spielen müssen.

Schaukelgerüst und Schaukel für eine gesunde Entwicklung

Generell trägt jedes Spiel dazu bei, dass sich dein Kind gut entwickelt. Doch das Schaukelgerüst mit Schaukel ist geradezu unverzichtbar. Hier wird die Motorik geschult, denn Kinder lernen, wie sie sich abschubsen müssen und wie sie am besten Schwung holen, wenn sie auf der Schaukel sitzen. Sie können über sich hinauswachsen und stecken eigene Grenzen in puncto Mut immer wieder neu. Auch wenn Mama und Papa der Atem stockt, wenn sie ihren kleinen Schatz so hoch oben schaukeln sehen - dieses Flattern im Bauch, wenn der nächste Schaukelgipfel erstürmt wird, ist für das Selbstbewusstsein der Kleinen ungemein wichtig. Ein Schaukelgerüst bringt daher so viel mehr noch als nur eine Möglichkeit, die Kinderschaukel anzuhängen. Fakt ist, dass Kinder, die viel schaukeln, sich auch generell mehr bewegen. Wer sich ausreichend bewegt, ist ausgeglichener und kann sich besser konzentrieren - ein Plus für die Zeit in der Schule!

Finde in unserem Onlineshop das Schaukelgerüst für eine oder zwei Schaukeln und für jedes Kind bzw. Alter passend. Sehr kleine Zwerge gehören in ein festes Schaukelmodell, in dem sie sicher sitzen können und das über Hosenträgergurte verfügt. Nur so kann gewährleistet werden, dass das Schaukelgestell mit Babyschaukel nicht zur Gefahr für das Kleine wird.

Solch eine Kinderschaukel ist übrigens auch das perfekte Geschenk zu Ostern oder zum Kindertag, wenn du mehrere Kleine beschenken möchtest. Sie bekommen damit etwas gemeinsam, mit dem sie zusammen draußen spielen können. Somit wird auch die soziale Kompetenz gefördert, noch ein riesiger Pluspunkt für die Schaukelmodelle - die Must-haves im Garten und auf dem Kinderspielplatz.