Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Sporttasche für Mädchen

(76 Artikel)
zurück
Seite 1 von 2
nächste

Sporttasche für Mädchen: Alles drin, alles dran

Was eine Sporttasche für Mädchen nicht alles fassen muss -sie ähnelt oft eher einer kleinen Reisetasche, was aber vom Alter des Kindes abhängig ist. Nehmen die Kleinsten nur die Sportkleidung mit, müssen junge Damen auch das Deo, ein Handtuch und diverse Kleinigkeiten bei sich führen.

Sporttasche für Mädchen: Groß und bunt muss sie sein

An eine Sporttasche für Mädchen werden vielfältige Anforderungen gestellt - eigentlich muss so eine Sporttasche ein wahres Multitalent sein. Sie soll groß sein und die Kleidung für den Unterricht oder den Kurs, die Schuhe, eine Trinkflasche sowie diverse Accessoires fassen. Sie soll möglichst damenhaft aussehen, cool und jugendlich, sportlich oder leger - eben so, wie die junge Dame es gerade wünscht. Die Sporttasche für Mädchen wird meist eher bunt gewünscht, weil eine einfarbige Tasche viel zu langweilig ist. Sie soll robust sein, denn nicht immer wird mit ihr sorgsam umgegangen und gerade bei kleineren Kindern muss sich eine Sporttasche teilweise fühlen, als wäre sie selbst das Sportgerät. Damit der Frustflug in die nächste Ecke nicht im Desaster endet, sind Sporttaschen für Kinder aus robustem, wasserabweisenden und beständigen Material gefertigt. Zur Not kannst du die Kindersporttasche sogar in der Waschmaschine reinigen - wähle dafür den Schonwaschgang ohne Schleudern und binnen kürzester Zeit ist die Sporttasche für Mädchen wieder wie neu. Angenehm, dass Sporttaschen aufgrund der verwendeten Materialien schnell trocknen. Mit diesen positiven Eigenschaften der Sporttasche für Mädchen können andere Taschen kaum mithalten und so zeigt sich, dass die Investition in spezielle Kindersporttaschen durchaus sinnvoll ist.

Eine Sporttasche für Mädchen reicht oft nicht

In vielen Fällen ist es so, dass nur eine Sporttasche für Mädchen nicht ausreichend ist. Kinder gehen im Kindergarten oder in der Schule mit ihrer Kindersporttasche zum Sport - hier findet der reguläre Sportunterricht statt. Dann aber gibt es noch fakultative Angebote oder dein Kind möchte gern in einen Sportverein eintreten. Nun aber jedes Mal die Sporttasche vom Schulsportzeug befreien, umpacken und später wieder neu packen? Wie umständlich! Damit alles seine Ordnung hat und das benötigte Sportzeug immer in den Sporttaschen ist, braucht deine Tochter vielleicht besser zwei Modelle dieser Taschen. Das ist auch gut so, denn wenn sie sich die riesige Auswahl erst einmal angesehen hat, wird sie sicherlich kaum wissen, welche Sporttasche für Mädchen sie denn wählen soll. Denn es gibt derart viele schöne Taschen, die übrigens auch als Reisetasche benutzt werden können. Geht es auf große Fahrt in den Urlaub oder auch nur zu den Großeltern, ist es immer erstaunlich, was Kinder alles mitnehmen müssen. Ganz dringend natürlich und ohne dieses oder jenes Spielzeug kann der Nachwuchs nicht schlafen. Ein perfekter Einsatz für die Kindersporttasche, die das Spielzeug sicher von zu Hause zum Zielort und wieder zurückbringt. So kann der normale Koffer oder die Reisetasche für Kleidung verwendet werden, alles übrige, was natürlich lebenswichtig ist und nicht vergessen werden darf, kommt in die Sporttasche für Mädchen.

Entdecke die schönsten Modelle und finde die Sporttasche für Mädchen, die zu deiner Tochter passt. Die Qualität stimmt bei allen Varianten, lediglich die Motive sind unterschiedlich und treffen - hoffentlich - genau den Geschmack deines Kindes.