Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Sterntaler Baby-Mützen & Accessoires

(113 Artikel)
zurück
Seite 1 von 2
nächste

Sterntaler Mützen sind einfach ein Must-have in jedem Kleiderschrank eines Kindes. Schon die Kleinsten sind mit den Mützen dieses Herstellers wortwörtlich „gut behütet“, größere Mädchen und Jungen, die bereits auf das Aussehen achten, finden schicke und stylishe Modelle für den Gang nach draußen.

Sterntaler Mützen für alle!

Sterntaler Mützen sind ab der Größe 33 erhältlich und passen somit schon für Neugeborene. Wichtig ist hier, dass keine dicken Nähte vorhanden sind, denn diese könnten am empfindlichen Köpfchen leicht drücken. Gerade Babys, die viel im Kinderwagen und an frischer Luft schlafen, würden sonst sehr schnell Druckstellen am Kopf haben. Ebenfalls wichtig ist, dass die Mützchen leicht zu binden sind. Ohne Bindebänder rutschen sie sonst schnell von den Ohren, denn die Kleinsten sind die Größten, wenn es um das Umdrehen im Kinderwagen geht. Erstlingsmützen für das Baby sind besonders bequem, decken die Ohren gut ab und schützen das Köpfchen vor dem Auskühlen. Immerhin ist der Kopf im Verhältnis zum Körper sehr groß und über diese große Oberfläche kann ohne Schutz viel Wärme abgegeben werden. Größere Kinder bekommen ebenfalls Sterntaler Mützen: mit Bommeln oder ohne, aus Strick oder Jersey, als Sterntaler Sonnenhut oder als Wintermütze. Für jeden Anlass und für jede Jahreszeit bietet dieser Traditionshersteller Mützenmodelle, die sich zudem nach der neuesten Mode richten. Wenn derzeit Beanies angesagt sind, werden diese ebenfalls mit ins Programm aufgenommen. Gleichzeitig setzt man bei Sterntaler aber auf Altbewährtes und damit auf Mützenvarianten, die sich schon immer in der Praxis beweisen konnten. Der Sterntaler Sonnenhut mit Nackenschutz und UV-Schutz ist hier nur ein Beispiel. Ein anderes ist die Schalmütze, die auch unter dem Namen „Schlauchmütze“ bekannt ist. Kein kaltes Lüftchen kann hier hinein! So wachsen Ihre Kinder mit den Sterntaler Mützen auf, die sie bis ins Jugendalter hinein begleiten. Neben der Form passen sich auch die Motive und Farbgebungen an, sodass die Kleinen ebenso wie die Großen immer „gut behütet“ sind.

Qualität von Sterntaler Mützen

Auch wenn bei Sterntaler Mützen großer Wert auf das Aussehen gelegt wird, so spielen die Funktionen dennoch eine große Rolle. Sterntaler Mützen sollen wärmen und schützen. Sie sollen dafür sorgen, dass der Kopf nicht auskühlt, dass er aber auch nicht überhitzt. Sie sollen das Kind vor zu viel Sonne schützen - gerade im Sommer, wenn Sie sich am Meer oder überhaupt am Wasser befinden, ist dies ein wichtiger Aspekt, den Sie bei der Auswahl der perfekten Mützen beachten sollten. Finden Sie in unserem Shop Sterntaler Mützen für Ihren Sohn oder Ihre Tochter in knalligen Farben, in dezenten Pastelltönen, mit großen Motiven oder kleinen Applikationen. Sicherlich stehen auch Sie bald vor dem Problem, das vor Ihnen schon viele Eltern hatten: Welche Sterntaler Mützen soll ich bloß nehmen? Die Lösung wird vielleicht auch bei Ihnen lauten, dass Sie einfach mehrere Modelle zur Auswahl nehmen. Schließlich kann ein Kind nie genug Mützen besitzen! Es findet sich immer ein Anlass, um eine weitere Mütze auszuführen, sie zu zeigen und natürlich gut gekleidet und wohl „behütet“ nach draußen zu gehen.