Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Dass das Tragen der Babys besonders gut für ihre Entwicklung ist, dürfte inzwischen hinreichend bekannt sein. Die Kleinen profitieren in ihrer geistigen und körperlichen Entwicklung davon, wenn sie möglichst lange und häufig getragen werden. Die Stokke MyCarrier verfolgt damit wieder einmal das Ziel, die Entwicklung zu gesunden Kindern zu fördern und zu unterstützen.

Stokke MyCarrier: Tragekomfort für alle Beteiligten

Tragetücher sind in den Sommermonaten oft zu warm, in den Wintermonaten zu dick. Eine Babytrage hingegen besteht nur aus dem nötigsten Material. Die Stokke MyCarrier ist angenehm gepolstert, ohne zu dick und wärmend zu sein. Doch nicht nur aufgrund des Materials und der Verarbeitung ist die Stokke MyCarrier eine gute Wahl. Der Tragekomfort lässt ebenfalls keine Wünsche offen! Die Trage kann genau angepasst werden, damit Sie und Ihr Kleines optimal gesichert und bequem unterwegs sind. Das Design ist ergonomisch und nach neuesten medizinischen Erkenntnissen bezüglich der Hüftentwicklung gestaltet. Sie können Ihren Nachwuchs zu sich gerichtet tragen, nach vorn gerichtet oder auf dem Rücken. Somit haben Sie verschiedene Möglichkeiten des Tragens, die sich nach dem Alter des Kindes richten. Ein kleines Baby sollte mit dem Gesicht zu Mama oder Papa getragen werden, damit es von der Flut der äußeren Reize verschont bleibt. Ein größeres Kind möchte aber bereits mehr an der Umwelt teilhaben und lieber nach vorn schauen. Wenn Sie das Kind auf den Rücken schnallen, kann es alles beobachten, schlafen, wenn ihm danach ist und Sie haben beide Hände und den Bereich vor dem Oberkörper frei.

Stokke MyCarrier als Alternative zum Kinderwagen?

Sie müssen sich nicht entscheiden, ob Sie die Stokke MyCarrier oder den Kinderwagen nutzen. Nehmen Sie doch einfach beides und seien Sie jederzeit flexibel? Viele Babys schlafen lieber in der Bauchtrage und kommen im Kinderwagen nicht zur Ruhe. Diese Kinder sind in der Trage natürlich besser aufgehoben. Gerade im Urlaub oder auf Ausflügen ist die Kombination aus Wagen und Stokke MyCarrier jedoch sehr praktisch – dort, wo der Wagen nicht hinkommt, ist die Trage angesagt. Soll das Kleine ruhig schlafen und findet getragen keine Ruhe, ist der Wagen die bessere Wahl. Das durchdachte Design der Stokke MyCarrier lässt auch lange Tragezeiten zu. Sie müssen sich dabei auch nicht um die Entwicklung der Hüften Ihres Kindes sorgen! Die Stokke MyCarrier ist sogar als besonders hüftfreundlich ausgezeichnet worden. Babys sitzen hier in der Anhock-Spreiz-Stellung, die dem früher favorisierten breiten Wickeln nahekommt. Dies ist ganz wichtig, denn viele Babytragen lassen die Beinchen des Kindes einfach nach unten hängen – für die Ausbildung gesunder Hüften ist das aber Gift. Verschiedene Einstellmöglichkeiten sorgen dafür, dass die Stokke MyCarrier in jedem Alter passend ist und dass auch ein Neugeborenes schon darin sitzen kann. Ein spezieller Einsatz verkleinert den Trage- und Sitzbereich, damit kann sich das Zwergchen einkuscheln. Es sitzt mit rundem Rücken, die Haltung ähnelt der im Bauch der Mutter. Finden Sie in unserem Onlineshop die Stokke MyCarrier zu einem günstigen Preis und in verschiedenen Farben und Ausführungen. Allen gemeinsam sind die hohe Qualität und das bequeme Tragen.