Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Katalog vorbestellen

Newsletter anmelden

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 2
nächste

Mit schönem Holzspielzeug das Baby begeistern

Von der Geburt an bis in die späteren Kinderjahre liebt der Nachwuchs robustes Spielzeug, das nicht gleich kaputtgeht, wenn es einmal zu Boden fällt. Genau hier liegt der große Vorteil von Holzspielzeug für das Baby. Zudem erweist sich das Naturmaterial als gesundheitlich unbedenklich.

Holzspielzeug fürs Baby: perfekt zum Spielen

Das Holzspielzeug vom Baby muss eine Menge mitmachen. Einige kleine Kinder knabbern an den Kanten oder schmeißen selbst das Lieblingsspielzeug quer durch den Raum. Manchmal bleibt das Holzspielzeug vom Baby vielleicht sogar draußen im Garten liegen.

Die sorgfältige Verarbeitung von Holzspielzeug und Zubehör ist eine wichtige Basis dafür, dass die Spielsachen und das Zubehör nicht unter einer solchen Behandlung leiden. Häufig ist das Holz gewachst oder mit schadstofffreien Farben oder Lacken bearbeitet. Darum fällt das hübsche Holzspielzeug dem Baby immer wieder angenehm ins Auge. Leuchtende Farben oder der Naturton vom Holz sorgen für eine kindgerechte Optik.

Die schadstofffreien Materialien machen das Holzspielzeug samt Zubehör oft gleichzeitig zum Bio-Spielzeug. Kein Wunder also, dass die Kinder so ausdauernd damit spielen können.

Spielzeug, das die Fantasie anregt

Schon Kleinkinder haben eine enorme Vorstellungskraft und spielen stundenlang mit ihren Holzfiguren oder stapeln Bausteine übereinander. Wer seinen Nachwuchs dabei beobachtet, lässt sich gerne mitreißen von der Begeisterung. Durch Holzspielzeug für das Baby wird die Kreativität besonders gefördert, außerdem kann die motorische Entwicklung von den griffigen Spielsachen profitieren.

Teilweise handelt es sich bei den Figuren, Boxen usw. um Lernspielzeug. Damit fällt es den Kleinen schon in frühen Jahren leicht, erste Puzzle erfolgreich zusammenzusetzen oder Würfel übereinander zu stapeln. Das wirkt sich positiv auf die Lernfähigkeit aus und gehört mittlerweile zur frühkindlichen Erziehung. Nicht umsonst arbeiten auch viele Kitas mit dem Holzspielzeug für das Baby.