Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Petit Bateau – hochwertige Mode für die ganze Familie

Das französische Unternehmen Petit Bateau ist bekannt für hochwertige Baumwollbekleidung. Die Kleidungsstücke sind vielfach mit dem charakteristischen Streifemuster versehen und verbinden hohen Tragekomfort mit französischem Charme. Das Know-how, das in der über 120 Jahre währenden Historie des Unternehmens gesammelt werden konnte, wird von Generation zu Generation weitergegeben und sichert die Qualität der Kleidung für Kinder und Erwachsene. Hochwertige Stoffe tragen zu einer langen Lebensdauer der Stücke bei, und dank des zeitlosen Designs ist die Petit Bateau-Kollektion keinen Modetrends unterworfen. Funktionelle und ebenso schöne Petit Bateau-Kinderbekleidung für Mädchen und Jungen finden Sie im Onlineshop von baby-walz.

Von kurzen und lagen Unterhosen – Petit Bateau

Die Wurzeln des nordfranzösischen Unternehmens Petit Bateau reichen bis 1893 zurück. In diesem Jahr eröffnete Pierre Valton seine erste Trikotagenfabrik in Troyes. Zu Beginn spezialisierte man sich auf die Fertigung von Unterwäsche für Damen, Herren und Kinder. Ein Bereich, in dem Petit Bateau auch heute noch erfolgreich ist. Besonderes Aufsehen erregte das Unternehmen im Jahr 1918 mit nur zwei Scherenschnitten. Sie trennten die Beine der bis dahin langen Unterhosen ab und brachten sie in ihre heutige Form. Damit gilt Petit Bateau als Erfinder der kurzen Unterhose. Ein Aspekt, der sich über viele Jahre auch in der Werbung des Unternehmens wiederfand. So wurde Marinette, ein schelmisch dreinblickendes Mädchen, in den neu gestalteten Beinkleidern das neue Aushängeschild der Petit Bateau-Werbung.

Auch im Bereich der Kinderbekleidung ging man neue Wege und ließ sich von dem speziellen Schnitt der T-Shirts von Soldaten inspirieren. Die überlappende Kopföffnung ermöglichte es ihnen das Shirt überzustreifen, ohne den Helm absetzen zu müssen. Ab 1950 kam der gleiche Schnitt auch bei Baby Bodys von Petit Bateau zum Einsatz und machte das Anziehen der Kleinen zum Kinderspiel. Der Body konnte einfach und schnell über den Kopf des Babys gezogen werden. Ein weiterer Meilenstein, der das Wickeln der Kleinen erleichtern sollte, folgte drei Jahrzehnte später: Die Franzosen entwickelten einen neuartigen Body mit Druckknöpfen im Schritt. So musste dieser beim Wickeln nicht mehr komplett aus- und wieder angezogen werden. Das Ergebnis: eine Erleichterung für die Eltern und ein erhöhter Tragekomfort für die Kleinen.

Auch heute noch finden sich die Kopföffnung und strategisch platzierte Druckknöpfe an den Baby-Shirts und Bodys von Petit Bateau und machen das Aus- und Anziehen für Kinder wie Eltern unkompliziert und angenehm.

Erstklassige Petit-Bateau-Qualität mit nachhaltigem Anspruch

Die Qualität der Kleidung nimmt bei Petit Bateau einen hohen Stellenwert ein. Sie ist unmittelbar mit dem Wohlbefinden der kleinen Träger verbunden. Und weil dieses dem Unternehmen so am Herzen liegt, wird auch das Thema Nachhaltigkeit bei den verarbeiteten Rohstoffen und den Fertigungsprozessen großgeschrieben. Schließlich muss der Planet, der ihnen hinterlassen wird, geschützt und gepflegt werden.

Bei den Kinder-Kollektionen von Petit Bateau kommen ebenso hochwertige Materialien zum Einsatz wie bei der Bekleidung für Mutter und Vater. Das breite Spektrum ermöglicht eine optimale Anpassung an alle Lebens- und Wetterlagen. Neben Leinen, Frottee und Nicki-Stoffen kommt bei der Kinderbekleidung von Petit Bateau vor allem reine Baumwolle zum Einsatz. Sie bietet einen hohen Tragekomfort und ermöglicht eine leichte, hygienische Reinigung. Unterwäsche, Bodys, T-Shirts und Co. können bei 60 °C in der Maschine gewaschen werden, was Bakterien beseitigt.

Kindermode von Petit Beteau mit maritimem Charme

Eines der Markenzeichen von Petit Bateau sind die Matrosenshirts mit dem typischen Ringelmuster. Das 1970 zum ersten Mal verwendete Muster findet sich heute nicht nur auf den legendären Langarmshirts, sondern auch auf Wickelbodys und anderer Baby- und Kinderkleidung des Unternehmens. Es zieht sich durch alle Kollektionen und verleiht der Kleidung einen maritimen Charme. Unterstützt wird dieser auch durch das Logo. Zwar wurde es im Laufe der Petit-Bateau-Geschichte immer wieder verändert, eine Konstante ist jedoch geblieben: das Segelschiff. Auch heute noch ziert es als Logo die Bekleidung des Unternehmens und findet sich in zahlreichen Stoff-Designs der Kinderkollektionen wieder. Niedliche Motive mit Segelschiffen – mal größer, mal kleiner – machen die Träger zu kleinen Matrosen und Kapitänen. Legen Sie viel Wert auf qualitativ hochwertige und nachhaltige Kindermode und lieben Sie den maritimen Stil und den französischen Charme der Baby- und Kinderkleidung von Petit Bateau, werden Sie bei baby-walz fündig.