Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

ANGELCARE – Sicherheit und Komfort für Ihr Baby

Frisch gebackene Eltern sorgen sich naturgemäß viel um ihr Kind, besonders wenn sie nicht immer im gleichen Zimmer mit ihm sein können. Schläft das Baby, nutzt man oft die Zeit, um andere Dinge im Haushalt zu erledigen oder möchte selbst ein bisschen Ruhe finden. Ein Babyphone von ANGELCARE hilft dabei, indem es alle Geräusche und Atembewegungen des Kindes überwacht und Eltern immer auf dem Laufenden hält. Die ANGELCARE Babyphone arbeiten dabei mit modernster Sensortechnik und die speziell für den deutschen Markt entwickelten Modelle wurden gemeinsam mit einem Elektrosmog-Experten nach besonders strengen Anforderungen verbessert.

Auch auf anderen Gebieten sorgen Produkte von ANGELCARE für mehr Komfort und Sicherheit in den ersten Lebensmonaten und -jahren: Das Windeleimer-System ist sehr beliebt bei Eltern, denn es schließt Gerüche sicher ein und ist dabei ressourcensparender als andere vergleichbare Systeme. Weitere Artikel unterstützen Sie beim sicheren Baden Ihres kleinen Lieblings oder später beim Sitzen am Tisch und auf der Toilette. Diese und weitere Produkte von ANGELCARE können Sie online bei baby-walz bestellen.

Das Babyphone von ANGELCARE

Die besten Innovationen für Babys entstehen immer dann, wenn Eltern mit den Produkten auf dem Markt nicht zufrieden sind und die Sache selbst in die Hand nehmen. So erging es auch Maurice Pinsonnault, dem kanadischen Firmengründer von ANGELCARE. Die Babyphone, die er zu kaufen bekam, hatten alle den Nachteil, dass sie zwar die Geräusche des Kindes übertragen konnten, aber sich die Atembewegungen nicht überwachen ließen. Ein vorhandenes medizinisches Gerät mit diesen Fähigkeiten war für die meisten Eltern zu teuer. Pinsonnault erwarb kurzerhand das Patent und mit viel Arbeit entstand daraus das erste ANGELCARE Babyphone, das 1997 auf den Markt kam.

Heute werden die Produkte weltweit in mehr als 50 Ländern verkauft. Für den deutschen Markt werden spezielle Modelle nach besonders strengen Anforderungen an die Elektro-Emissionswerte entwickelt. Eltern, die auf maximale Elektrosmog-Reduktion im Kinderzimmer Wert legen, sollten daher keine Importware, sondern nur die für den deutschen Markt entwickelten Babyphone von ANGELCARE kaufen. Bei baby-walz führen wir nur diese Modelle. Sie zeichnen sich durch folgende Pluspunkte aus:

  • mehr Sicherheit durch die Überwachung von Geräuschen, Atembewegungen und Bewegungen mittels Audio, Video und Bewegungsmelder (je nach Modell)
  • einfache Bedienung
  • viele nützliche Anzeige-Funktionen wie Temperatur, Geräuschpegel und Batteriekontrolle
  • flexibel schaltbare Reichweitenkontrolle
  • mit deutschen Elektrosmog-Experten entwickelt: sehr geringe Funkintensität; keine elektromagnetischen Felder an Netzteilen, Sendern, Empfängern und Sensormatten
  • automatische Umstellung auf Batteriebetrieb bei Stromausfall

Warum ist es wichtig, dass man mit dem ANGELCARE Babyphone (je nach Modell) auch die Bewegungen des Babys kontrollieren kann? Besonders im ersten Lebensjahr ist die Gefahr des plötzlichen Kindstods durch Atemstillstand häufiger gegeben. Die Ursachen sind noch immer nicht zweifelsfrei erforscht, auch wenn man Risikofaktoren wie Passivrauchen, Schlafen in Bauchlage, Überhitzung und ungenügende Luftzirkulation im Kinderzimmer recht gut vermeiden kann. Die Bewegungsmelder von ANGELCARE helfen dabei, die Atembewegungen des Kindes zu überwachen und geben Alarm, wenn sie einen Atemstillstand von über 20 Sekunden registrieren. So ist es für Eltern möglich, schnell zu reagieren und erste Hilfe zu leisten. Hilfreich kann dabei sein, wenn man einen speziellen Erste-Hilfe-Kurs für Babys und Kleinkinder absolviert hat, wie sie zum Beispiel das Deutsche Rote Kreuz (DRK) anbietet. Der „Kleine Lebensretter“ auf den DRK-Seiten informiert unter anderem über erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern.

ANGELCARE Windeleimer-Systeme und weitere Produkte bei baby-walz

Neben dem Babyphone hat sich ANGELCARE auch Gedanken über Unterstützung beim Wickeln gemacht. Das Wickeln selbst kann den Eltern niemand abnehmen, zumal der Körperkontakt zu Mama und Papa besonders wichtig für eine gesunde Entwicklung ist. Aber die selten angenehm riechenden Hinterlassenschaften ihres Babys mögen die wenigsten gern länger als nötig in der Nase. ANGELCARE hat dafür ein ausgeklügeltes Windeleimer-System entwickelt. Wer nicht jede Windel sofort zum Müllplatz hinaustragen möchte, aber auch nicht ständig den Duft voller Windeln in der Nase haben möchte, wird sich über diesen Helfer freuen: Die Windeln werden im AIR-SEAL-Folienschlauch geruchssicher eingeschlossen. Zudem spart das System Ressourcen, weil nicht jede Windel einzeln eingedreht werden muss. Es eignet sich sowohl für Wegwerfwindeln als auch für die „Zwischenlagerung“ von Mehrwegwindeln. Nachfüllkassetten für die Folie gibt es ebenfalls hier bei baby-walz.

ANGELCARE unterstützt Sie auch bei der weiteren Pflege Ihres Babys oder Kindes: Beim Baden helfen Ihnen die innovativen und farbenfrohen Badesitze. Sie geben Ihrem Baby beim Baden besseren Halt – ob in der Babywanne oder in der Erwachsenen-Badewanne. Den größeren Kleinen hilft ein Toiletten-Trainer beim selbständigen Sauberwerden.

Bestellen Sie Ihr ANGELCARE Babyphone und alles, was Sie sonst für die ersten Lebensjahre Ihres Nachwuchses benötigen, einfach online bei baby-walz! Wir liefern Ihnen Ihre Bestellung kostengünstig und zuverlässig nach Hause.