Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste
Entdecke auch:

BIG Minnie Mouse

Ein BIG Bobbycar sollte ein Pflichtspielzeug sein. Als eines der wenigen Spielzeuge lässt sich damit die Motorik schulen, es kann drinnen und draußen verwendet werden, der Gemeinschaftssinn der Jungen und Mädchen wird gefördert und „Bobby“ lässt sich wunderbar mit anderen Spielzeugen kombinieren.

Immer vornweg mit dem BIG Bobbycar

Jungen und Mädchen lieben das BIG Bobbycar, weil sie damit den Großen nacheifern können. Sie sind auf vier Rädern unterwegs und haben ein Lenkrad in der Hand – genauso wie Mama oder Papa, wenn sie Auto fahren. Dazu hupt das Gefährt noch so lustig, auch wenn die Eltern das manchmal gar nicht mehr schön finden. Egal, Hauptsache, es macht Spaß. Und der ist garantiert, wenn der Nachwuchs mit dem BIG Bobbycar durch die Gegend flitzt. Herrliche Straßenrennen lassen sich damit realisieren. Wird der zugehörige Anhänger verwendet, können sogar Sand, Spielzeuge, Steine und alles, was die Kleinen sonst noch brauchen, von A nach B transportiert. Notfalls kann sogar das kleine Geschwisterchen mitfahren. BIG hat an alles gedacht und bietet mit der neuesten Version des BIG Bobbycar auch eine Lauflernhilfe an. Für die Kleinsten heißt das, dass sie sich hier festhalten können und wenn die zwei Beinchen nicht mehr weitergehen wollen, können sich die Kinder einfach auf den Sitz setzen. Größere Kinder sausen mit dem Rutscher munter durch die Gegend und können durch die Wohnung oder durch den Garten fahren.

BIG Bobbycar für alle!

Die meisten Jungen und Mädchen sind traurig, wenn sie dem BIG Bobbycar entwachsen sind – doch es ist erstaunlich, wie gelenkig sich das Kind verbiegen kann, nur, damit es immer noch Bobbycar fahren kann. Der Spaß muss so lange wie möglich genutzt werden, wen kümmert es schon, dass die Altersempfehlung dann längst hinter dem Kind liegt? Geeignet ist das BIG Bobbycar für Kinder ab einem Jahr, wenn die ersten Laufversuche starten und sich der Nachwuchs festhalten kann. Die Kleinen können sogar gezogen werden, denn zum umfangreichen Zubehör des BIG Bobbycar gehört auch die Schnur. Eltern können den Nachwuchs damit sogar auf längere Spaziergänge mitnehmen. Genutzt werden kann das Bobbycar von BIG auch in der Wohnung, ohne Schaden zu hinterlassen, denn dank der Flüsterreifen passiert selbst dem guten Parkett nichts. Eine sehr gute Bewegungs- und Spielmöglichkeit für kalte, nasse und trübe Tage, wenn der Nachwuchs nicht draußen unterwegs sein kann. Auf unwegsamen Wegen fährt das BIG Bobbycar sicherlich nicht ganz so gut, es ist aber mit genügend Beinkraft möglich, sich hier abzustoßen. Und genau die wird beim täglichen Fahren trainiert. Hinzu kommt, dass die Kleinen die Hand-Augen-Bein-Koordination trainieren, denn wenn sie ein Hindernis sehen, müssen sie lenken. Sie lernen, wie sich das Fahrzeug beim Lenken verhält und in welche Richtung das Lenkrad überhaupt gedreht werden muss. Mit den Füßen wird gebremst – doch keine Angst, liebe Eltern, Schutzschuhe sorgen dafür, dass den guten Sneakers nichts passiert. Gern nehmen die Kleinen nämlich die Schuhspitzen zur Hilfe, wenn es darum geht, möglichst schnell bremsen zu können. Der Hersteller sorgt mit seinen Schuhschützern für ungebremsten Spielspaß und wohlgesinnte Eltern, die nicht ständig um die Schuhe des Nachwuchses bangen müssen.