Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 3
nächste
Entdecke auch:

Feetje
hessnatur
Vertbaudet

Babyjacken für jede Jahreszeit

Kleinkinder müssen draußen sein, toben, rennen und spielen. Babys wollen die Welt zumindest vom Kinderwagen oder Buggy aus entdecken und sind um einiges ausgeglichener, wenn sie täglich an der frischen Luft sind. Damit der kleine Schatz nicht frieren muss, braucht er für jede Jahreszeit verschiedene Babyjacken, die der Witterung und dem Bewegungsdrang des Kindes angepasst sind.

Mit Babyjacken gut durch jede Jahreszeit

Babyjacken sorgen dafür, dass der Spaziergang in klirrender Kälte ebenso gut auszuhalten ist wie der, der durch raschelndes Laub führt, begleitet von einem frischen Wind und niedrigen Temperaturen. Kinder lieben es, draußen zu sein und wollen noch sitzend oder schon laufend die Welt erkunden. Mit den richtigen Babyjacken, die an die entsprechende Jahreszeit angepasst sind, ist das auch kein Problem! In den Frühling geht es mit dünnen Übergangsjacken, auch Softshelljacken sind dann sehr gut geeignet, wenn die Temperaturen eine Winterjacke verbieten, Sweatjacken jedoch noch unmöglich machen. Im Sommer brauchen Babys nur eine dünne Strickjacke, die gegen Zugluft und Wind schützt. Sweatjacken sind die idealen Jacken, wenn das Kleine fröstelt, sie können drinnen als auch draußen getragen werden. In den Herbst geht es mit einem Windbreaker, einer Softshell- oder Hardshelljacke oder mit einer leicht gefütterten Übergangsjacke. Auch Jeansjacken sind derzeit sehr angesagt und kleiden schon die Kleinsten sehr stylish. Im Winter muss der dicke Anorak her. Auch der Schneeoverall kommt bei einem Baby oder kleineren Kind zum Einsatz und schützt den kleinen Körper vor dem Auskühlen. Sind Winterjacken dann noch mit Fleece gefüttert, so sind sie bestens für alle Aktivitäten im Freien gemacht. Kuschelig weich, anschmiegsam und atmungsaktiv - perfekt für das Spielen im Freien! Ein Baby kann sogar bei Minusgraden im Kinderwagen schlafen, wenn es warm genug angezogen und vor Wind geschützt liegt. Zudem sollte das Gesichtchen mit einer schützenden Wettercreme gepflegt werden.

Babyjacken in bunten Farben gesucht?

Auch wenn viele Hersteller ihre Babyjacken in dunklen und gedeckten Farben anbieten - richtig kindgerecht ist das nicht. Finden wir von baby-walz auch und offerieren daher die schönsten Babyjacken in bunten Farben. Sollte unbedingt eine graue oder dunkelblaue Jacke gewünscht werden, gibt es die natürlich auch. Doch bei uns haben Eltern endlich die Chance, auch andersfarbige Jacken für Kinder zu bekommen, was sich in manchen Shops erfahrungsgemäß als durchaus schwierig darstellt. Sweatjacken und Strickjacken in kräftigen Farbtönen, karierte Winterjacken und groß gemusterte Übergangsjacken - für Babys und Kleinkinder sind bunte Farben die beste Wahl. Zum einen sollten Babyjacken bunt sein, weil sie damit den Frohsinn des Kindes widerspiegeln. Zum anderen erhöht ein auffälliges Rot, ein kräftiges Grün oder ein großes Muster die Sichtbarkeit und damit die Sicherheit des Nachwuchses. Apropos Sicherheit: Babyjacken für die Kleinsten können auf Reflektoren sicherlich noch verzichten. Sollte der Nachwuchs aber bereits auf den eigenen Beinen unterwegs sein, so sollten die Jacken zumindest Reflektorstreifen am Rücken und an den Ärmeln besitzen.

Bei baby-walz finden Sie die schönsten Babyjacken in bunten Farben, eher dunkel und gedeckt gehalten oder kräftig gemustert - immer zu besten Preisen und in den bekannten Babygrößen. Nur ein paar Klicks und wenige Tage Lieferzeit trennen Ihr Baby noch von den Babyjacken, mit denen der nächste Spaziergang noch einmal so viel Spaß macht.