Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filialen
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Baby-Schneeoveralls

(43 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste
Mehr anzeigen

Freust Du Dich auch schon auf den ersten Schnee? Zusammen mit den Kleinen einen Schneemann bauen oder mit dem Schlitten spazieren gehen. Wenn die Knirpse alt genug sind um auf eigenen zwei Beinen zu stehen, fragen sich die Eltern: „ Worauf kommt es bei einem Schneeoverall an?“

Schneeoverall Baby: Kuschelig und dick verpackt

Die Kleinen sind noch sehr kälteempfindlich und können ihre eigene Körpertemperatur noch nicht gut regeln. Mit einem Schneeoverall kannst Du Dein Kind richtig einmummeln, es gegen die Kälte schützen und ihm dennoch Bewegungsfreiheit lassen. Die wasserabweisende Oberfläche lässt keine Feuchtigkeit nach innen ziehen. Das dicke Innenfutter wärmt Dein Baby selbst dann, wenn es noch nicht in der Lage ist, eigenständig zu laufen und lediglich im Buggy oder auf dem Schlitten sitzen kann. Schnell kann der kleine Körper hierbei auskühlen, ohne dass das Kleine sich wirklich beschwert. Hast Du mit dem Schneeoverall Dein Baby oder Kind angemessen angezogen, wird es warmgehalten und kühlt nicht aus. Ein guter Schneeanzug ist dabei gleichzeitig in der Lage, dafür zu sorgen, dass es den Kleinen nicht zu warm wird oder sogar eine Überhitzung droht. Überschüssige Wärme wird dank moderner Materialien und ihrer Verarbeitung außen abgeleitet.

Schneeoverall Baby: Farbenvielfalt bei Winterkleidung

Wenn Du mit einem Schneeoverall Dein Baby sicher und gut einkleiden möchtest, solltest Du besser auf gut sichtbare Farben und Reflektoren setzen. Ein kräftiges Rot, ein schönes Blau und ein tolles Grün sind auch in der dunklen Jahreszeit gut zu erkennen. Auf blaue oder graue Schneeanzüge sollten unbedingt Sicherheitsreflektoren aufgenäht sein. Sie erhöhen die Sichtbarkeit des Kindes durch andere Verkehrsteilnehmer deutlich und sorgen dafür, dass Dein Kind sicherer im Straßenverkehr unterwegs sein kann. Für die ganz Kleinen ist das sicherlich noch nicht relevant, hier soll der Schneeoverall Baby und Kleinkind vor allem gut kleiden. Dunkle Farben passen nach der Meinung vieler Eltern nicht so gut zu einem Baby, andere wiederum lieben solche Farben, weil sie weniger schnell schmutzig aussehen. Baby-walz bietet daher den Schneeanzug in verschiedenen Farben und vielen Größen an.

Zusammengefasst solltest Du beim Kauf eines Schneeanzuges auf Folgendes achten:

  • Der Anzug sollte wasserdicht und atmungsaktiv sein.
  • Einteiler sind besonders für Babys und Kleinkinder gut geeignet. Sie verrutschen nicht und halten das Kleine sicher warm.
  • Verstärkung an Knie und Po
  • Abschlüsse an Arm und Bein sollten elastisch und gut sitzen.
  • Kräftige Farben mit reflektierenden Details für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
  • Am besten 1 – 2 Nummern größer kaufen, damit der Schneeoverall gut und bequem sitzt.

Übrigens: In unserem Onlineshop findest Du die dazu passende Winterkleidung:

Mit einer Babyjacke, einer warmen Wintermütze, einem kuscheligen Schal und bequemen Handschuhen ist Dein Kleines gut gegen die Kälte gerüstet.

Diese Website setzt Cookies auf Deinem Endgerät. Erfahre mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, wie Du die Cookie-Einstellungen ändern kannst. Wenn Du fortfährst oder auf "Akzeptieren" klickst, willigst Du in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.