Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste
Entdecke auch:

Eat Ants

Sweatjacken – praktische Begleiter im Alltag

Sweatjacken begleiten Kinder durch das ganze Jahr. Die wärmenden Kleidungsstücke sind im Winter und Herbst genauso nützlich wie im Frühjahr und Sommer. An kühleren Sommerabenden ist eine leichte Sweatjacke genau das Richtige, während an eiskalten Wintertagen gefütterte Sweatjacken unter der Winterjacke gegen Erkältungen schützen. Eine umfangreiche Auswahl mit Modellen für jede Jahreszeit im Kleiderschrank zu haben, gehört zu einer guten Ausstattung für Kinder zwischen zwei und acht Jahren dazu.

Eine Sweatjacke für Kinder ist vor allem eines: ungemein praktisch. Das An- und Ausziehen gestaltet sich durch Reißverschluss oder Knopfleiste auf der Vorderseite problemlos. Gerade viele Jungen und Mädchen im Kleinkindalter empfinden das Überziehen von einem Pullover über den Kopf als umständlich. Die meisten von ihnen bevorzugen deshalb eine Sweatjacke. Außerdem lässt sich die Jacke leichter an die jeweilige Witterung anpassen: Wenn es nicht mehr so kühl ist, kann sie auch offen getragen werden, sobald das Wetter umschlägt, lässt sie sich schnell wieder schließen. Sweatjacken aus weichem Sweatstoff sind hübsche und praktische Alternativen zu Strickjacken.

Eine Sweatjacke für Kinder als modischer Hingucker

Sweatjacken sind nicht nur praktisch, sondern auch hübsch anzusehen. Die große Auswahl an verschiedenen Ausführungen macht nicht nur Eltern beim Einkleiden ihrer Kinder Spaß. Die Kleinen lassen sich schnell für bunte Muster, coole Sprüche und lustige Motive begeistern. Vom klassischen Streifenmuster bis zum peppigen Allover-Print ist alles zu finden. Aber es muss nicht immer bunt und auffallend sein: Es gibt ebenso Sweatjacken für Kinder, die als hübsches Basic eher dezent gehalten sind. Für alle Jungen und Mädchen, die sich gerne so modisch kleiden möchten wie die Großen, bieten die Modemarken zudem Ausführungen an, die sich an der Moder der Erwachsenen orientieren.

Noch vor gar nicht so langer Zeit sind Sweatjacken überwiegend beim Sport getragen worden. Erst nach und nach haben sich die sportlichen Modelle mit Kapuze oder Stehkragen und Einschubtaschen in der Alltagsmode etabliert. Dabei unterliegt ihr Design einer stetigen Entwicklung. Neben den bewährten Ausführungen bekannter Sportmarken haben sich vor allem Sweatjacken für Kinder mit modischen Details wie farbigen Reißverschlüssen, bunten Knopfleisten oder coolen Patches durchgesetzt. Die unterschiedlichen Schnitte bringen zusätzlich Abwechslung in den Kleiderschrank. Der gemütliche Allrounder lässt sich je nach modischer Gestaltung zu vielen verschiedenen Anlässen tragen. Eine stylishe Sweatjacke kann ein hübsches Kinderoutfit perfekt ergänzen.

Sweatjacken für Jungen und Mädchen

Bei Jungen und Mädchen gleich beliebt sind die Sweatjacken im lässigen College-Look. Das Design orientiert sich an den englischen Schuluniformen. Seit Jahren sind sie aus der Kindermode nicht mehr wegzudenken. Kombiniert zur Jeans oder Chino sowie zu Hemden und Blusen entsteht ein alltagstauglicher Freizeitlook.

Sweatjacken für Jungen fallen häufig durch freche Motive und coole Sprüche auf. Gerade auf gedeckten Farben kommen diese ausgezeichnet zur Geltung. Besonders beliebt sind bei den kleinen Rackern Modelle mit Kapuze. Lassen Sie Ihr Kind bei der Auswahl seiner Sweatjacke für Jungen mitreden. So fördern Sie seine Selbstständigkeit in Modefragen und können sich sicher sein, dass Ihrem Kind die gewählte Jacke auch gefällt.

Auffallend bei der Sweatjacke für Mädchen: In vielen Fällen kommt sie im Gegensatz zu Modellen für Jungen in hellen Farben daher. Geschmückt sind die Jacken mit niedlichen Schmetterlings- und Blumenapplikationen oder floralen Verzierungen. Die Ausführungen für Mädchen dürfen auch gerne einmal funkeln: Strasssteine, Pailletten und glitzernde Schriftzüge sind hübsche Hingucker.

Schnitt, Material und Aussehen müssen bei Sweatjacken überzeugen

Eines ist immer ausschlagend, damit Ihre Kinder die neue Sweatjacke lieben: Ein bequemer Schnitt und weiche Materialien. Kein Sprössling möchte in unbequemer Kleidung und kratzenden Stoffen die Welt entdecken. Häufig bestehen Sweatjacken aus einer Baumwollmischung mit Kunstfaseranteil, dadurch ist das Kleidungsstück nicht nur besonders weich auf der Haut, sondern auch besonders formbeständig. Immer mehr Eltern achten beim Kleidungskauf für die Kinder darauf, ob die Baumwolle aus biologischen Anbau kommt. Beim Anbau von Biobaumwolle wird auf den Einsatz von giftigen Pestiziden und künstlichen Düngern verzichtet. Das schützt nicht nur die Umwelt, sondern verbessert auch die Lebensbedingungen der Farmer und ihrer Familien. Darüber hinaus reduzieren Sweatjacken für Kinder aus Biobaumwolle das Risiko von Allergien und Hautreizungen.

Wer lange Shopping-Touren mit seinem Kind durch überfüllte Kaufhäuser und Einkaufsstraßen vermeiden möchte, kauft bequem über das Internet bei baby-walz ein. Vom heimischen Sofa aus lässt sich das neue Outfit einfach und schnell auswählen. Der Vorteil: Ihr Sprössling kann nebenbei spielen und Sie müssen ihn nur hin und wieder zu Rate ziehen, ob ihm dieses oder jenes Motiv oder Muster gefällt. Eine große Auswahl an Sweatjacken beliebter Kindermodeausstatter erleichtert die Kaufentscheidung. Bei uns finden Sie garantiert die neue Lieblings-Sweatjacke für Mädchen oder Jungen.