Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Optimal an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst – Kindertische bei baby-walz

Wenn Sie ein Baby bekommen, steht Ihre Welt zunächst einmal Kopf. Viele Aspekte müssen beachtet und abgewogen werden, um herauszufinden, was das Beste für das Kind ist. So verhält es sich auch mit der Einrichtung des Kinderzimmers. In den ersten Monaten braucht Ihr Liebling kaum Möbel, denn die Ausstattung des Kinderzimmers wächst mit der Zeit, genau wie das Kind selbst. In den ersten Monaten ist neben dem Babybett der Wickeltisch das wichtigste Einrichtungsstück. Sobald Ihr Kind 2 Jahre oder älter ist, ändern sich auch seine Bedürfnisse grundlegend. Achten Sie bei Möbeln immer darauf, dass sie sowohl die Bedürfnisse Ihres Kindes als auch einen bestimmten Zweck erfüllen. Bei Kindertischen hängt dies vom Alter, von der Persönlichkeit und von den Fähigkeiten des Kindes ab. Wenn Ihr Kind gerne malt, puzzelt oder sich anderweitig konzentriert beschäftigt, sollte der Tisch für solche Tätigkeiten geeignet sein und eine robuste, abwaschbare Oberfläche aufweisen, beispielsweise aus Metall oder hartem Kunststoff. Zum anderen sollten Sie die richtige Höhe sowie einen passenden Stuhl wählen, sodass Ihr kleiner Liebling ganz entspannt am Tisch sitzen kann. Für Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren eignet sich eine Tischhöhe von 40 bis 44 cm, Schulkinder benötigen bereits eine Tischhöhe von 52 cm. Folgende Punkte sollten Sie bei der Auswahl des passenden Kindertisches besonders beachten:

 

  • Abgerundete Tischkanten und -ecken
  • Zum Geschmack Ihres Sprösslings passendes Tischdesign
  • Geeignete Tischhöhe
  • Ausreichende Stabilität

Achten Sie bei der Auswahl des Tisches stets auf die genaue Beschreibung des Produkts. Alle wichtigen Informationen finden Sie bei baby-walz.

 

So finden Sie Ihren Traum-Kindertisch bei baby-walz

Bei dem großen Angebot ist es gar nicht so einfach, sich für einen Kindertisch zu entscheiden. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, gibt es 2 Auswahlfaktoren, an die Sie sich halten können, um beim Kauf eines Kindertisches alles richtig zu machen.

  • Rationale Auswahlkriterien
  • Emotionale Auswahlkriterien

Zu den rationalen Auswahlkriterien gehören unter anderem der Preis und die Größe des Zimmers. Um einen geeigneten Kindertisch zu finden, müssen Sie keineswegs ein Vermögen ausgeben. Wichtig ist nur, dass der Tisch die oben genannten Kriterien erfüllt. Die Größe und der Schnitt des Kinderzimmers geben in vielen Fällen schon die Größe und Form des Kindertisches vor. Am wichtigsten für die Auswahl des passenden Tisches sind jedoch die emotionalen Kriterien.

Überlegen Sie sich, welche Atmosphäre Sie für Ihr Kind erzeugen und wie Sie das Kinderzimmer interpretieren wollen: Dreht sich alles nur um Spiel und Spaß, oder gibt es mehrere Bereiche für verschiedene Aktivitäten, beispielsweise eine Spielecke mit Bausteinen und Ähnlichem und einen separaten Bereich für Konzentrationsspiele wie Puzzeln oder Lesen? Dafür ist der Charakter Ihres Sprösslings entscheidend. Für ein ruhigeres Kind ist ein Platz für Malbücher & Co. wichtiger als für ein extrovertiertes „Draußenkind“. Für Mädchen gibt es beispielsweise süße Schmink- und Schmucktische mit dazugehörigem Hocker. Die Ergebnisse des Stylings können sofort im angebauten Spiegel bewundert werden. Für Jungs, die gerne wilde Autorennen veranstalten und die Tischplatte dafür durchaus auch als Rennstrecke nutzen, eignet sich ein Kindertisch mit großflächiger Tischplatte und robustem Gestell. Auch hier sind Metall oder Rotbuche hervorragend geeignete Materialien.

 

Eine neue Lebensphase mit neuem Kindertisch – bei baby-walz

Spätestens, wenn die ersten Freunde zu Besuch kommen, sind Kindertische unverzichtbar. Ob Brett- oder Bastelspiele, gemeinsames Malen, Bilderbücher anschauen oder Verkleiden – jetzt beginnt für Ihr Kind eine ganz neue Lebensphase, in der es anfängt, intensive Kontakte zu anderen Kindern zu knüpfen und seine Kommunikationsfähigkeiten zu trainieren. Unterstützen Sie das Sitzen, Spielen und Reden mit Freunden und schaffen Sie mithilfe geeigneter Kindertische und -stühle eine gemütliche und inspirierende Umgebung. Fühlt sich Ihr Kind mit den richtigen Möbeln in seinem Zimmer wohl, wird es dazu ermutigt, sich mit anderen Kindern zu beschäftigen – die Grundlage für ein gutes Sozialverhalten. Wenn Sie die Sitzecke Ihres Kindes besonders einladend einrichten wollen, achten Sie darauf, dass die Möbel farblich zum Rest des Kinderzimmers passen. Bei baby-walz finden Sie eine Vielfalt an Marken und Designs. Bestellen Sie mit nur wenigen Klicks den Kindertisch, der am besten zu Ihnen und Ihrem Kind passt.