Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 2
nächste

Babyzimmer Deko für ein gemütliches und kindgerechtes Zuhause

Babyzimmer Deko ist das i-Tüpfelchen bei der Einrichtung eines Babyzimmers und wird von den Eltern meistens schon lange vor der Geburt gekauft und angebracht. Alles, was ein Babyzimmer so richtig gemütlich und niedlich macht, bieten wir in Form von Dekoartikeln in unserem baby-walz Onlineshop.

Babyzimmer Deko für Mädchen und Jungen

Ist es nicht mehr lange bis zur Geburt des Kindes, doch das Kinderzimmer wirkt noch kalt und wenig einladend? Mit ein bisschen Babyzimmer Deko verwandelt sich ein funktionaler Raum schnell in eine Wohlfühloase für den neuen Erdenbürger. Vor allem die Wände bieten viel Platz für Dekoration und lassen Eltern daher jede Menge Freiheit. Eine Möglichkeit zur Wanddeko ist das Aufhängen von Bildern. Neben niedlichen Bilderrahmen mit Fotos oder gemalten Bildern passen hier auch Abdrücke von den Händen oder Füßen des Babys. Mit einem einfachen Bastelset sind sie nach der Geburt schnell gemacht, werden in einen Rahmen integriert und anschließend nach einer Trockenphase an die Wand gehangen. Auch punktuell aufgebrachte Tapeten sorgen für eine gemütliche und einladende Atmosphäre im Kinderzimmer. Kinder mögen bunte Motive, wie die Kindertapeten von Vertbaudet und Matex als Babyzimmer Deko aus unserem Sortiment.

Sticker für die Wand als Babyzimmer Deko

Eine einfache, günstige und schnelle Möglichkeit, um die Wände in einem Kinderzimmer niedlich zu dekorieren, sind Wandsticker. Sie werden auf einer Folie aufgeklebt geliefert und können schon mit wenigen Handgriffen an der Wand befestigt werden. Schon schmücken niedliche Tierkinder, wilde Piraten oder bunte Blumen die Zimmerwand. Sobald das Kind keine Lust auf den Wandsticker mehr hat, kann er einfach wieder abgezogen werden. Der Platz lässt sich danach für eine neue Dekoration nutzen. Besonders raffiniert sind Wandaufkleber, die mit einer besonderen Oberfläche ausgestattet sind. Sie speichert am Tag das Tageslicht und leuchtet in der Dunkelheit. Babys und Kinder fühlen sich dadurch in den ruhigen und dunklen Nachtstunden behütet und können ruhiger schlafen. Statt einzelne Sticker an die Babyzimmerwand zu kleben, bietet sich als Alternative eine Bordüre an. Sie wird auf einer vorher festgelegten Höhe rund um das Zimmer an die Wand geklebt. Bordüren als Babyzimmer Deko führen wir ebenfalls in vielen Designs für Jungen und Mädchen.

Noch mehr Ideen für süße Babyzimmer Deko

Als weitere Möglichkeit zur Babyzimmer Deko bieten sich Messlatten an. Einerseits schmücken sie die Zimmerwand und eignen sich daher gut zur Dekoration, andererseits erfüllen sie auch einen praktischen Zweck. An einer solchen Messlatte kann das Kind miterleben wie es wächst und immer größer wird. Diese Dekoration begleitet die Kleinen nicht nur als Babyzimmer Deko, sondern wird auch später noch im Kinderzimmer hängen. Sie ist Zeuge des eigenen Wachstums und daher eine schöne und zugleich praktische Babyzimmer Deko für Jungen und Mädchen. Eine andere Form der Deko für das Babyzimmer ist das Aufhängen von Spiegeln. Kinderspiegel sollten besonders robust und bruchsicher sein. Für einen frischen Look im Babyzimmer sorgen Modelle mit einem farbigen Rahmen und in einer ausgefallenen Form. Ideale Plätze zum Aufhängen eines Spiegels als Babyzimmer Deko sind der Bereich rund um die Wickelkommode, der Bettbereich und die Spielecke der Kinder.