Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Kleine Mädchen spielen gern mit Püppchen von Bayer Design, wobei es ihnen vor allem die Babypuppen angetan haben. Schon im Alter von 1,5 bis zwei Jahren eifern sie Erwachsenen nach und kümmern sich rührend um den Puppennachwuchs. Bayer Design bietet dafür Puppen in verschiedenen Größen, sodass für jedes Alter der Mädchen etwas dabei ist.

Bayer Design stattet aus

Ihre Tochter wird Bayer Design lieben! Finden Sie in unserem Onlineshop die erste Babypuppe für Ihre Kleine. Diese Puppe steht äußerlich der größeren Version in nichts nach, sie ist einfach nur ein wenig kleiner und damit handlicher. Der weiche Körper lässt das Kuscheln und Schmusen zu, so kann die Puppenmama den „Nachwuchs“ auch mit ins eigene Bett nehmen. Für größere Mädchen finden Sie bei Bayer Design die Funktionspuppe, die sich wunderbar für das Nachspielen des echten Lebens eignet. Jede Puppe ist liebevoll gestaltet und wirkt sehr realistisch. Natürlich gibt es eine Vielzahl von Puppenkleidung für Puppen in unterschiedlichen Größen, sodass Ihre Tochter den kleinen Liebling immer wieder neu einkleiden kann. Ist das Spiel drinnen beendet und steht die Bewegung an frischer Luft auf dem Tagesplan, so kann Ihr Kind die Puppe einfach in den Puppenwagen legen. Wählen Sie zwischen den Kombipuppenwagen, einer normalen Version und dem Puppenbuggy. Wie mit einem echten Baby kann Ihre Tochter mit dem Püppchen spazieren gehen. Bayer Design steht hier für wunderschöne Motive und Stoffe, die robust und pflegeleicht sind. Ist der Puppenwagen einmal schmutzig, können Sie die Stoffbezüge entweder mit einem feuchten Tuch abwischen oder teilweise sogar in der Waschmaschine reinigen.

Bayer Design und der pädagogische Effekt

Wie andere Hersteller von Puppenzubehör auch erfüllt Bayer Design einen pädagogischen Nutzen mit seinen Spielzeugen. Ein Kind lernt durch das Nachahmen der Erwachsenen. Das bedeutet, dass Ihre Tochter Ihnen nacheifern wird, wenn Sie noch ein Kind bekommen. Plötzlich wird das Püppchen gestillt oder bekommt die Nuckelflasche, es muss mit an die frische Luft und der Puppenwagen darf draußen unter dem Baum stehen, damit die Kleinen (das echte Baby und das Puppenkind) schlafen können. Es ist übrigens ein Trugschluss zu glauben, dass das Spiel mit Püppchen ein reines Mädchenspiel ist. Vor allem Jungen unter drei Jahren sehen hier noch kein Problem und spielen ebenso gern mit den tollen Spielzeugen von Bayer Design. Die spätere Rollenverteilung spielt hier noch keine Rolle, es geht einzig um den Spaß beim Spielen. Lassen Sie Ihren Jungen ruhig auch mit der Funktionspuppe spielen, der Wechsel der Interessen hin zu typischen Jungsspielzeugen kommt von ganz allein. Durch das Spiel lernen die Kinder die Welt der Erwachsenen ein Stück weit kennen, erfahren etwas über alltägliche Abläufe und übernehmen Verantwortung – auch wenn es natürlich noch keine Konsequenzen hat, wenn sie dieser einmal nicht nachkommen. Die Kleinen werden sozial kompetenter und können sich in die Gemütszustände anderer Menschen besser einfühlen, wenn sie die Gelegenheit haben, Alltagssituationen nachzuahmen und diese auf ihre Art und Weise im Spiel zu verarbeiten.