Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Kleine Kinder wollen alles anfassen, sie möchten mit Händen und mit dem Mund begreifen, was sie vor sich haben. Alle Eindrücke werden dann zu einem großen Ganzen zusammengesetzt und als Erkenntnis abgespeichert. Mit dem Oball lassen sich wichtige motorische Fähigkeiten weiterentwickeln und neue Spielideen finden.

Was ist der Oball?

Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Oball natürlich rund. Doch diese Art von Spielball hat es wirklich in sich! Er ist für die Kleinen ab drei Monaten geeignet, als dem Zeitpunkt also, zu dem sie selbst in der Lage sind, nach etwas zu greifen und zu betasten. Der Oball ist aus Kunststoff gefertigt und kann sich verformen. Dennoch bildet er sich immer wieder in seine ursprüngliche Form zurück und steht damit als wirklicher Ball zur Verfügung. „O Ball“, sagen die meisten Babys schon bald, sobald sie ihre ersten Worte verständlich sprechen können. Denn es macht einfach Spaß, damit zu spielen. Sie können mit dem Oball Baby und Kind eine Freude machen, selbst ältere Geschwister spielen damit nämlich noch gern. Der Ball rollt, springt ein wenig und benimmt sich überhaupt so wie ein richtiger Ball. Er ist durch seine Gitterform natürlich besonders griffig und lässt sich dementsprechend leicht anfassen und greifen. Die Löcher im Oball sind groß genug, dass ein Baby diese auch mit dem Mund erkunden kann – in die Stege kann es einfach reinbeißen.

Oball: Verschiedene Varianten des Originals

Der Oball kommt in verschiedenen Varianten daher. Zum einen natürlich in runder Form und als tatsächliche Ballvariation. Zum anderen ist der Oball mit einer Rassel kombiniert und spricht damit kleine Kinder und Babys besonders an. Sie sind in der Regel begeistert von allem, was Töne verschiedener Art von sich gibt. Die Oball Rassel lässt sich leicht greifen, ist bunt und hübsch anzusehen und macht darüber hinaus Geräusche. Für ein Spielzeug sind das die perfekten Eigenschaften, wie die meisten Kinder finden. Außerdem sind verschiedene Beißringe erhältlich. Diese können individuell kombiniert werden, weil sie frei zusammensteckbar sind. So entsteht immer wieder ein neuer Beißring – Ihr Baby wird begeistert sein! Oder Sie setzen auf den Wobble Bobble, der ebenfalls aus dem Hause Oball stammt und runde, verdickte Oberflächen bietet. Auch diese sind wieder ein Anreiz für die Kleinsten, alles zu betasten und zu befühlen. Der Oball ist damit ein pädagogisch sehr wertvolles Spielzeug, das Ihre Kleinen viele Monate lang begleiten kann. Er rollt, lässt sich anfassen, ist auch für kleine und noch ungeschickte „Greifanfänger“ geeignet und eignet sich sogar zum Reinbeißen. Was wollen Sie mehr? Günstige Preise? Auch diese bekommen Sie, denn hier im Onlineshop bieten wir die unterschiedlichen Varianten des Oballs zu niedrigen Preisen an. Ob Sie Obälle nun als Geschenk zu einem bestimmten Anlass erwerben möchten oder einfach nach einem kleinen Mitbringsel suchen – mit den Bällen sind Sie immer gut beraten und haben das perfekte Spielgeschenk in der Tasche. Übrigens: Bälle können die Kleinen nie genug haben!