Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Setex

(13 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Setex - praktische Tücher für das Babybett

Die Setex Tücher und Auflagen gibt es in verschiedenen Größen. Mit einem Baby im Haus gibt es viele Dinge, über die sich Gedanken gemacht werden müssen. Eines dieser Dinge ist der effektive Schutz der Matratzen. Zu schnell kann etwas daneben gehen und daher ist es besonders wichtig, von Anfang an die passenden Vorkehrungen zu treffen.

Die Produkte von Setex: Schutz für die Matratze

Es kann immer etwas daneben gehen. Es gibt Babys, die spucken besonders viel. Sobald der Nachwuchs im Bett liegt, ist es auch schon rund um das Köpfchen nass. Das ist besonders unangenehm für das Baby, hinterlässt aber auch auf der Matratze unschöne Flecken und kann zur Entstehung von Stockflecken führen. Eine sehr gute Lösung ist es, zu einem Moltontuch von Setex zu greifen. Die praktischen und handlichen Tücher gibt es in verschiedenen Größen und Designs. Sie können einfach unter das Köpfchen gelegt werden. Werden sie einmal nass, lassen sie sich einfach bei hohen Temperaturen wieder waschen. Schnell werden die Moltontücher von Setex auch zum unverzichtbaren Begleiter unterwegs. Als Unterlage im Kinderwagen, beim Wickeln oder zum Schutz von Textil, wenn das Baby ein Bäuerchen machen soll - sie sind vielseitig einsetzbar.

Wasserdichte Matratzenauflagen von Setex als hervorragende Lösung

Nicht nur unter dem Köpfchen kann es nass werden beim Baby, auch auf der Matratze finden sich immer mal wieder feuchte Flecken. Vielleicht läuft das Fläschen aus oder in der Phase des Trockenwerdens geht doch etwas daneben - es gibt viele Gründe, warum sich auf der Matratze plötzlich ein Fleck zeigt. Dies ist im ersten Moment natürlich erst einmal ärgerlich. Um die Matratze zu schützen bietet es sich an, zu den Produkten von Setex zu greifen. So muss nicht das ganze Bett abgezogen und die Matratze erst einmal getrocknet werden. Es reicht aus, die Setex Molton-Auflage zu entfernen und diese zu waschen und zu trocknen. Auf diese Weise können Eltern alles viel entspannter sehen. Die Matratzenauflage ist so konzipiert, dass sie sich einfach über die Matratze ziehen lässt. Durch Befestigungen kann sie nicht verrutschen. Sie ist unauffällig im Design, flach und kann daher auch einfach unter der normalen Bettwäsche eingesetzt werden. Die Matratzenauflage hat keinen Einfluss auf das Wohlgefühl beim Schlaf. Besonders praktisch sind diese Varianten für das Kinderbett oder auch für das Elternbett, wenn der Nachwuchs hier mit schläft.

Spannbetttuch von Setex: in aller Ruhe schlafen

Die Ausstattung der Kinderbetten besteht nicht nur aus der Bettwäsche, auch ein Bettlaken darf nicht fehlen. Kinder sind auch in der Nacht besonders aktiv. Sie drehen sich hin und her, wühlen die Decke durcheinander und liegen dann zwischen den Laken. Das passiert mit einem Spannbetttuch von Setex nicht. Der Hersteller hat die hochwertigen Betttücher so konzipiert, dass sie sich auch über die kleinen Matratzen ziehen lassen. Dadurch kann hier nichts verrutschen und auch dann, wenn die Kinder im Land der Träume die größten Abenteuer erleben, bleibt alles an der Stelle. Dazu sind die Produkte von Setex besonders robust und lassen sich einfach reinigen. Auch das Design von Setex ist schlicht und klassisch gehalten. So können Eltern verschiedene Kombinationen zusammenstellen.