Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Es ist erwiesen, dass die Verwendung eines Schlafsacks das Risiko des plötzlichen Kindstods deutlich senkt. Der Sterntaler Schlafsack ist damit nicht nur eine praktische Investition, sondern auch im Hinblick auf die Gesundheit Ihres Babys ein unverzichtbarer Bestandteil der Babyausstattung.

Mit dem Sterntaler Schlafsack ruhig schlafen

Betten Sie Ihr Kind im Sterntaler Schlafsack zur Ruhe und es wird geborgen und sicher schlafen. Solch ein Schlafsack hat den großen Vorteil, dass Ihr Kind nicht auskühlen kann, weil es sich die Decke weggestrampelt hat. Es kann auch nicht überhitzen, weil es noch nicht in der Lage ist, die Decke vom Körper wegzuschieben. Es kann zudem nicht ersticken, weil es die Decke über den Kopf gezogen hat. Im Vergleich zu einer Bettdecke schneidet der Sterntaler Schlafsack mit großem Abstand positiv ab. Da die Schlafsäcke dieses Herstellers zudem am Hals eng genug gearbeitet sind, besteht auch keine Gefahr, dass Ihr Kind hineinrutschen könnte. Der Sterntaler Schlafsack ist damit schon für Neugeborene geeignet. Er begleitet Ihr Kind bis zu einem Alter, in dem es nachts mit einer Decke gut zugedeckt schlafen kann und Sie sich keine Sorgen mehr darüber machen müssen, dass es zu warm, zu kühl oder zu unsicher werden könnte. Ungefähr bis zum Alter von zwei Jahren sind Schlafsäcke eine bessere Wahl als eine übliche Zudecke.

Sterntaler Schlafsack: Mehrere Varianten erhältlich

Ihr Baby wird im Sommer ebenso froh sein über den Sterntaler Schlafsack wie im Winter. Die verschiedenen Modelle sind natürlich an die Jahreszeit angepasst und damit unterschiedlich dick. Sie müssen im Winter nicht die Heizung über Nacht angestellt lassen, weil Sie befürchten, dass Ihr Kleines auskühlt. Wählen Sie einfach das dickere Schlafsackmodell. Baby Sommer Schlafsäcke sind dünn und luftig, sie schützen vor Zugluft und wärmen nicht zu stark. Sie verhindern, dass Ihr Kleines auskühlen könnte und lassen überschüssige Wärme nach außen weg. Im Alter von ungefähr sechs Wochen beginnen die Kleinen, zu schwitzen und fühlen sich dann leichter unwohl. Umso wichtiger ist es, dass der Sterntaler Schlafsack die Wärme nach außen leitet. Wählen Sie für den Schlafsack Sterntaler als Hersteller und Sie können sicher sein, dass Sie höchste Qualität erwartet. Die Materialien sind besonders gut ausgewählt und es wird auf Schadstofffreiheit geachtet. Dies ist bei Nachtwäsche umso wichtiger, weil viele Kinder nachts schwitzen und schädliche Stoffe so herausgelöst werden könnten. Beim Sterntaler Schlafsack müssen Sie sich darüber keinerlei Gedanken machen. Das gilt natürlich auch für den Strampelsack. Dieser ist auch im Sommer und für Neugeborene eine sehr gute Wahl. Er wird lediglich bis zum Bäuchlein gezogen und lässt den Beinen angenehm viel Platz zum Strampeln. Über der Brust wird es aber nicht zu warm. Zudem mögen viele Kinder die Träger des Schlafsacks nicht – ebenfalls ein Pluspunkt für den Strampelsack. Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop eine große Auswahl an Schlaf- und Strampelsäcken des bekannten Herstellers, der immer wieder neue Maßstäbe in puncto Qualität, Sicherheit und Verarbeitung setzt. Finden Sie hier den Sterntaler Schlafsack, der zu Ihrem kleinen Schatz und zur jeweiligen Jahreszeit passt!