Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Mehr Spaß mit Sterntaler Handpuppen

Sterntaler Handpuppen kann ein Kind eigentlich nie genug haben. Hänsel und Gretel, Prinz und Prinzessin, Kasperle und Teufel gehören in jedes Kinderzimmer. Beim Spiel sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und Eltern können ihrem Nachwuchs Märchen oder selbst ausgedachte Geschichten damit einfach vorspielen.

Märchenhafte Sterntaler Handpuppen

Es waren einmal … Sterntaler Handpuppen, die die Hauptpersonen im Puppentheater waren und bis heute sind. Der Hersteller setzt auf eine bunte Vielfalt von Märchenfiguren und Handpuppen, die in ein Kasperle-Theater gehören. Neben Teufel und Engel gehören natürlich das Kasperle selbst, König und Königin, aber auch der Arzt, ein Wolf, der Löwe oder Fuchs und Polizist zur Grundausstattung des Puppentheaters. Mit all diesen Figuren können Sie als Eltern Ihren Kindern die bekannten Märchen vorspielen oder eigene Geschichten zum Leben erwecken. Die Kleinen werden begeistert sein und der Geschichte aufmerksam folgen, was nicht zuletzt einen pädagogischen Nutzen hat. Die Kleinen konzentrieren sich und setzen ihre Fantasie ein. Selbige wird angeregt und schon bald werden Ihre Kinder eigene Storys mithilfe der Sterntaler Handpuppe erzählen.

Sterntaler Handpuppen schon für Babys

Schon das Baby liebt es, Geschichten von Sterntaler Handpuppen erzählt zu bekommen. Natürlich sind es nicht Mama und Papa, die hier etwas erzählen, sondern der Kasperle spricht mit verstellter Stimme und erzählt vom Abenteuer des kleinen Jungen, der im Wald einem Wolf begegnete! Die Geschichten lassen sich endlos weiterspinnen und so entstehen ganz eigene, familieninterne Märchen – individuell und kindgerecht. So etwas liebt schon das Baby. Damit es mit größeren Handpuppen nicht verängstigt oder verunsichert wird, hat Sterntaler eine Kollektion kleiner Fingerpuppen auf den Markt gebracht. Diese werden nur auf einem Finger getragen und über diesen bewegt, stehen im niedlichen Aussehen ihren großen Vorbildern aber in nichts nach. Der kleine Drache kann ein großes Abenteuer erleben, der Kasper erzählt davon und berichtet, wie letzten Endes die hübsche Prinzessin vor dem Drachen – oder von dem Drachen? – gerettet wurde. Werden Sie als Eltern wieder zum Kind und denken Sie sich lustige, spannende, abenteuerliche, aufregende oder beruhigende Geschichten aus, mit denen Sie Ihren Nachwuchs begeistern werden. Wir wünschen jetzt schon viel Spaß!

Beste Qualität der Sterntaler Handpuppen

Sterntaler Handpuppen sind eine Anschaffung, die Ihre Kinder noch den eigenen Kindern weitergeben werden. Die Qualität der verwendeten Stoffe ist sehr gut und steht dem übrigen Spielzeug der Marke Sterntaler in nichts nach. Hand- und Fingerpuppen sind sehr haltbar und überstehen schon einmal die eine oder andere „Attacke“ kleiner Kinderhände, die sich ins Spiel einbringen möchten.
Wenn einmal die Frage im Raum steht, welches das wertvollste Kinderspielzeug sein könnte, so steht die Handpuppe mit Sicherheit im Raum bzw. auf der Liste ganz weit oben. Der Grund: Mit kaum einem anderen Spielzeug wird die Fantasie derart angeregt, lässt sich Erlebtes noch einmal durchspielen und lassen sich sogar Konflikte lösen. Kinder ab einem bestimmten Alter können zu kleinen Theaterregisseuren werden, ihren kleineren Geschwistern etwas vorspielen und damit sogar ihre soziale Kompetenz fördern. Das alles geschieht ganz unbewusst, was immer die beste Art und Weise des Lernens für Kinder ist.