Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Stokke Kinderwagen

(22 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Der Stokke Kinderwagen: innovative Sicherheit

Der stabile und dabei angenehm leichtgängige Stokke Kinderwagen sieht modern aus und zeigt sich zudem sehr flexibel. Die Marke Stokke bietet viele Lösungen für junge Familien an und fördert so die enge Beziehung zwischen Eltern und Kind.

Stokke: Kinderwagen mit System

Wer seine Kinder sicher befördern möchte, der braucht entsprechend hochwertige Sitze, Babyschalen und auch den idealen Kinderwagen. Das Unternehmen Stokke ist für seine modernen Entwicklungen international bekannt. Aus diesem Grund ist der Stokke Kinderwagen mittlerweile ein echter Favorit. Die Modelle bieten den Eltern zwei Möglichkeiten: Sie können ihr Baby in Fahrtrichtung in den Kinderwagen setzen oder so herum drehen, dass sie Blickkontakt halten.

Je nach Alter und Vorliebe gibt es bei den Stokke Kinderwagen also mehrere Möglichkeiten, wie man sie verwendet. Interessant ist auch die Flexibilität durch das Entnehmen der Babyschale oder durch die Höhenverstellung beim Sitz. Die Anpassungsfähigkeit zeigt sich außerdem bei der Justierung vom Sportsitz, der bei vielen Stokke Kinderwagen fünf verschiedene Positionen ermöglicht, von liegend bis aufrecht.

Der Stokke Kinderwagen für qualitätsorientierte Eltern

Die Qualität bei einem Stokke Kinderwagen erkennt man beim genauen Check der zahlreichen intelligenten Features. So gibt es beim Sportsitz typischerweise einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt zusätzlich zu dem verstellbaren Haltegriff. Durch eine Fußstütze, die sich ebenfalls variabel einstellen lässt, ist es kein Problem, den Sitz je nach Situation anzupassen.

Mit diesen Verstelloptionen lässt sich der Stokke Kinderwagen über mehrere Jahre lang nutzen. Wenn Kinder älter und größer werden, brauchen sie keine Babyschale mehr, stattdessen kommt der gepolsterte Sitz zum Einsatz. Teilweise gibt es auch eine erweiterbare Geschwisterlösung.

Die Stokke Kinderwagen gibt es in mehreren Variationen, sodass sie sich passend zur typischen Umgebung auswählen lassen. Die klassischen Modelle sind:

  • der luxuriöse Kinderwagen mit extraweichem Sitzpolster,
  • der besonders robuste und geländegängige Stokke Kinderwagen,
  • der kompakte Wagen für unterwegs.

Wichtige Vorzüge des Stokke Kinderwagen

Typisch für die Stokke Kinderwagen ist ihre Wendigkeit in Kombination mit sehr stabilen Eigenschaften. Des Weiteren spielt die Kompatibilität mit Autositzen eine Hauptrolle, wenn man mit seinem Nachwuchs unterwegs ist.

Bei dem Gestell handelt es sich um eine leichtgewichtige und zugleich strapazierfähige Konstruktion aus Kunststoff und Alu. Die Luftkammerräder bestehen aus robustem Gummi und sind entsprechend unempfindlich, gleichzeitig bieten sie eine angenehme Federung.

Nicht zuletzt punktet der Stokke Kinderwagen mit einer schönen Gesamtoptik und mit besonderem Zubehör, dass man nach Bedarf ergänzen kann. Regenschutz, Sonnenverdeck, Sonnenschirm und Moskitonetz sowie Getränkehalter und Einkaufstasche lassen sich an dem Kinderwagen befestigen, sodass man jederzeit auf einen Wetterumschwung vorbereitet ist. Auch ein kurzfristige Planänderung führt nicht zu Problemen: In der Einkaufstasche ist genügend Platz für einen Spontankauf und wenn der Spaziergang durch den Park etwas länger dauert, ist das Getränk für das Baby schnell griffbereit.

Die komfortablen Details für die Kinder werden von nützlichen Merkmalen für die Eltern ergänzt. So gibt es gepolsterte Sicherheitsbügel und einen ergonomischen Haltegriff. Im Stokke Kinderwagen oder in dem Sportsitz fühlen sich die Babys gut aufgehoben, trotzdem müssen die Eltern kein unnötig schweres Gewicht tragen. Eine Feststellbremse dient der Sicherheit, während die justierbare Fußstütze dafür sorgt, dass das Baby sich nicht eingezwängt fühlt.