Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
Ihre Suche ergab leider keine Treffer.Zurück.

Mit der Hängeaufbewahrung von baby-walz kommt Ordnung ins Kinderzimmer

In den ersten Lebensjahren sind Mama und Papa für ein ordentliches Kinderzimmer zuständig – schließlich sind Kinder vollauf damit beschäftigt, die Welt um sich herum zu begreifen. Sie müssen erst noch lernen, wie Ordnung funktioniert. Später sind sie selbst für ihr Reich verantwortlich. Eine Hängeaufbewahrung ist eine gute Hilfe, damit das Aufräumen von Anfang an gelingt. Spielfiguren, Bauklötze, Kuscheltiere oder Kleidung – dank der Hängeaufbewahrung hat im Kinderzimmer alles seinen festen Platz und wird schnell wiedergefunden. Sie erfordern keine penible Ordnung. Einfach herumliegende Sachen in ihre Fächer legen – schon ist das Chaos beseitigt.

Die liebevoll gestaltete Hängeaufbewahrung von baby-walz gibt dazu die nötige Motivation: Farbenfrohe Modelle mit lustigen Applikationen und Aufdrucken laden geradezu ein, etwas hineinzulegen. So wird Aufräumen zu einer spaßigen Aktion. An der Wand, der Zimmerdecke oder am Kinderbett befestigt kann alles Wichtige übersichtlich sortiert werden und ist stets griffbereit.

Auch für frischgebackene Eltern ist die Ordnungshilfe mit den praktischen Fächern eine gute Hilfe im Alltag. In der Hängeaufbewahrung lässt sich wunderbar Baby-Zubehör aufbewahren. Schmusetücher, Fläschchen oder das Lieblingskuscheltier können bequem direkt am Babybettchen angebracht werden – Mama und Papa können bei ihrem kleinen Schatz sitzen und haben stets alle notwendigen Utensilien zur Hand.

Was genau kann man mit der Hängeaufbewahrung anfangen und wie kann man sie in der Kindererziehung einsetzen? Bei baby-walz finden Sie wertvolle Tipps und Anregungen.

Mit der Hängeaufbewahrung lernen, Ordnung zu halten

Damit Kinder lernen, Struktur in ihre Sachen zu bringen, ist einiges an Organisation erforderlich. Wichtig ist, dass für jeden Gegenstand ein fester Platz vorgesehen ist – so müssen sie nicht erst überlegen, wohin mit den Sachen. Die Hängeaufbewahrung sollte im Kinderzimmer deswegen einen Platz bekommen, den Kinder bequem und ohne Umwege erreichen können. Dient sie zur Aufbewahrung von Kleidung, ist es günstig, sie an der Decke neben dem Kleiderschrank oder der Kommode zu befestigen. Abends müssen die Kinder ihre Anziehsachen dann nicht im Schrank verstauen und haben sie am nächsten Morgen griffbereit, um sie gleich wieder anziehen zu können. Die Spielecke ist der optimale Platz, um Spielsachen und Kuscheltiere in der Hängeaufbewahrung zu verstauen. Wenn Sie Ihren Schatz ins Bett bringen und ihm noch eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen, hat das Kinderbuch in der Hängeaufbewahrung direkt am Bett den besten Platz. Auch Schmusetücher oder Kuscheltiere, die dafür sorgen, dass die Kleinen süß träumen, liegen hier in griffbereiter Nähe.

Manchen Kindern fällt es leichter, Ordnung zu halten, andere brauchen mehr elterliche Anleitung. Es kann sinnvoll sein, mehrere Hängeaufbewahrungen in unterschiedlichen Farben aufzuhängen und bestimmte Gegenstände einer Farbe zuzuordnen – beispielsweise gehören dann Bücher ins rote Fach, Teddys ins blaue und Kleidung ins grüne. So wird Aufräumen zum Spiel und Langeweile und Frust haben keine Chance. Eine weitere Möglichkeit ist es, die verschiedenen Fächer der Hängeaufbewahrung mit Fotos der Gegenstände zu versehen, die hineingehören. Gerade für kleinere Kinder ist das eine hilfreiche Orientierung. Für Schulkinder können Sie Schildchen beschriften – so bauen Sie ganz nebenbei kleine Leseübungen in den Alltag ein.

Kinder benötigen in ihrem Alltag feste Strukturen und Regeln. Auch das regelmäßige Aufräumen sollte Strukturen folgen, die für die Kinder nachvollziehbar sind. Legen Sie dafür eine bestimmte Zeit fest, beispielsweise jeden Montagnachmittag. Anfangs werden Sie vielleicht mit Protesten rechnen müssen, doch mit der Zeit gewöhnen sich Kinder an die Regeln. Wie selbstverständlich werden sie dann von alleine zu Hängeaufbewahrung, Kiste oder Schrank gehen und ihre Sachen dort verstauen.

Bestellen Sie eine Hängeaufbewahrung fürs Kinderzimmer bei baby-walz

Egal, ob Sie Eltern eines Babys sind, Ihr Liebling ein Kindergartenkind ist oder bereits die Schulbank drückt – eine Hängeaufbewahrung ist für jedes Baby- und Kinderzimmer eine große Hilfe, wenn es darum geht, Ordnung zu halten. Bei baby-walz finden Sie die schönsten Modelle mit kinderfreundlichen Motiven, mit denen Aufräumen richtig Spaß macht. In unserem Online-Shop finden Sie, was Sie suchen: Egal, ob Sie die Hängeaufbewahrung an der Zimmerdecke, an der Wand oder am Bett befestigen – jeder Gegenstand findet seinen festen Platz. Die Hänger bekannter Markenhersteller wie Noukie´s oder Vertbaudet sind in hochwertiger Qualität gefertigt und für Kinder geeignet. Bestellen Sie einfach Ihr persönliches Lieblingsmodell und lassen Sie es sich schnell und bequem direkt nach Hause liefern.