Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

howa

(18 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Howa - Spielzeuge für Spiele mit Fantasie

Der Herstelle Howa hat mit seinem Produkten eine besondere Linie gefunden. Die detailreichen und liebevoll gestalteten Spielsachen sind so konzipiert, dass Kinder verschiedene Rollenspiele damit durchführen können. Klassiker, wie die Kinderküche, das Puppenhaus oder der Kaufladen, dürfen in keinem Kinderzimmer fehlen.

Die Produkte von Howa: hochwertig, durchdacht und kinderfreundlich

Für Eltern ist es oft gar nicht leicht Spielwaren zu finden, die gleich mehrere Ansprüche erfüllen. Sie sollen robust und von einer sehr guten Qualität sein. Immerhin können Kinderhände kräftig zufassen und dafür sorgen, dass Spielzeug auch zu Bruch geht. Die Spielsachen sollten aber auch die Entwicklung der Kinder fördern und dafür sorgen, dass sie immer neue Spielideen bekommen. Oft stellen sich Eltern die Frage, wie sie dies alles unter einen Hut bekommen sollen. Die Spielwaren von Howa sind darauf die Antwort. Die Produkte werden aus Holz gefertigt. Wer einen Blick auf unser Sortiment wirft wird erstaunt sein, was sich mit Holz alles umsetzen lässt. Bei der Entwicklung der Spielsachen bildet der Werkstoff die Basis und Howa zaubert daraus ganz besondere Stücke für den Nachwuchs. Durch den Einsatz von Farben und Stoffen als Ergänzung entstehen Puppenmöbel, Spielküchen und Kaufläden, die Kinder begeistern.

Die Puppenmöbel von Howa: für kleine und große Puppeneltern

Viele Mädchen und Jungen lieben es, mit Puppen zu spielen. Schon im Kleinkind-Alter entdecken sie oft ihre Liebe für die Puppen und stellen mit ihnen Szenen aus dem Alltag nach. Dies ist ein ganz besonderer Schritt in der Entwicklung. So verarbeiten Kinder ihre Erlebnisse und lernen immer mehr dazu. Neben einer oder mehreren Puppen bietet es sich daher an, dem Nachwuchs auch Puppenmöbel zu kaufen. Die Puppenkommoden von Howa beispielsweise bieten Platz für die Kleider und Windeln. Hier kann die Puppe auch gewickelt werden. Im Bettchen findet sie am Abend ihre Ruhe und kann neben der Puppenmama oder dem Puppenpapa einschlafen. Das Wäschecenter von Howa ist ein echter Blickfang, denn hier können die schmutzigen Puppensachen gewaschen werden. Wenn das Kind lieber mit kleinen Figuren spielt, ist das Puppenhaus von Howa eine sehr gute Wahl. Die einzelnen Räume werden nach den eigenen Vorstellungen eingerichtet und können so optimal bespielt werden.

Von Kaufmannsladen bis Kinderküche: die tollen Ideen von Howa

Neben den Puppenmöbeln sind im Kinderzimmer auch die Spielküche oder der Kaufmannsladen schöne Klassiker. Beide Varianten bieten für Kinder eine tolle Grundlage für verschiedene Spiele. Die Spielküche aus Holz beispielsweise ist viel mehr als nur eine Küche. Sie kann zu dem Ort werden, an dem Kinder besondere Kuchen backen oder für Mama und Papa ein beeindruckendes Menü zaubern. Im Kaufmannsladen kauft Oma jeden Tag ein Eis. Sie bezahlt mit Bonbons und Gummibärchen. Mama kommt vorbei und nimmt noch schnell eine Gurke für das Abendessen mit und die Kinder räumen ihre Waren immer wieder neu ein. Von Howa gibt es auch tolles Zubehör für die Küche und den Kaufmannsladen. Ein Geheimtipp für Kinder, die gerne basteln und bauen, ist übrigens der Werkzeugkoffer - natürlich auch gefüllt mit Zubehör.