Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Filiale
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste
Entdecke auch:

Baby Ratgeber

Sommerfußsack – leichter Schutz für warme Tage

Vielleicht haben Sie schon einmal von einem Sommerfußsack gehört. Vielen Eltern ist bewusst, dass im Winter ein Fußsack in den Kinderwagen gehört, damit das Baby optimal geschützt ist und nicht friert. Doch warum sollten Sie im Sommer zu einem Fußsack greifen? Das ist ganz einfach. Auch im Sommer gibt es kühle Tage und sogar Regen. Schützen Sie Ihr Kind mit einem Sommerfußsack.

Warum brauche ich einen Sommerfußsack?

Ob Sie einen Sommerfußsack wirklich brauchen, ist auch ein wenig abhängig davon, wo Sie leben. Natürlich gibt es Gegenden, da ist es im Sommer jeden Tag warm und sonnig und dann kann ein Sommerfußsack ein Fehlkauf sein. Das ist aber eher selten der Fall. Auch im Sommer gibt es Tage mir Regen oder mit kühleren Temperaturen, an denen Ihr Kind zwar vielleicht eine Jacke trägt, diese aber nicht ganz ausreicht. Sehr tückisch sind auch die Temperaturen am Morgen und am Abend. Dort ist es noch kühl und Sie haben vielleicht Ihr Kind nicht so warm angezogen, denn immerhin waren höhere Temperaturen angesagt. In einem Sommerfußsack bleibt es warm, schwitzt aber auch nicht stark.

Was braucht ein guter Sommerfußsack?

Natürlich unterscheidet sich ein Sommerfußsack von den Modellen für den Winter. Bereits allein das Material und dessen Zusammensetzung sind anders. Die Modelle für den Sommer bestehen meist aus leichter Baumwolle, in der sich die Hitze nicht stauen kann. So ist die Zirkulation gegeben. Im Inneren sind sie nicht gefüttert sondern mit einem Stoff versehen, der eine glatte Oberfläche hat. Der Vorteil dabei ist, dass Ihr Kind so angenehm kühl sitzt. Zudem lässt sich ein guter Sommerfußsack natürlich auch waschen, denn Sand und Eiscreme hinterlassen ihre Spuren und möchten beseitigt werden. Der Sommerfußsack ist praktisch für den Kinderwagen und einfach ein Muss, wenn Sie viel mit dem Wagen unterwegs sind. Ihr Kind wird sich ganz sicher wohl- und gut aufgehoben fühlen.

Verschiedene Designs entdecken – der Sommerfußsack nach Ihrem Geschmack

Entdecken Sie bei uns verschiedene Angebote rund um die Fußsäcke für den Sommer. Sie haben sich entschieden, den Wagen mit einem leichten Einsatz auszustatten? Dann sind Sie bei uns im Shop richtig und können in einem breit gefächerten Sortiment stöbern. Wir haben Marken im Angebot, die von Vertbaudet über Babycab bis hin zum Klassiker Kaiser reichen. Die Fußsäcke sind so konzipiert, dass sie durchaus in verschiedenen Kinderwagenmodellen eingesetzt werden können. Meist ziehen Sie einfach die Gurte der Sitze durch den Fußsack und schon kann er nicht mehr rutschen. Teilweise gibt es auch Varianten, wie von Teutonia, die mit Hilfe von Halterungen befestigt werden. Bei den Designs wählen Sie aus einem besonders großen Angebot. Natürlich können Sie sich einfach für ein eher schlichtes Modell entscheiden, mit diesem machen Sie nichts verkehrt. Vielleicht sind Sie aber auch auf der Suche nach einer auffälligen Variante mit bunten Farben und tollen Mustern. Auch dann werden Sie von unserem Angebot nicht enttäuscht sondern haben es eher schwer, bei der großen Auswahl eine Entscheidung zu treffen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Suche nach dem passenden Fußsack für den Sommer.