Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Katalog bestellen

Newsletter anmelden

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Matratze für's Beistellbett hier günstig kaufen

Matratzen für Beistellbetten sorgen für einen gemütlichen Schlaf des Kindes ganz in der Nähe der Mutter. Passend für handelsübliche Babybetten zum Aufstellen neben dem elterlichen Bett führen wir verschiedene Babymatratzen.

Matratzen für Beistellbetten: auch für Allergiker

Eine Matratzen für Beistellbetten benötigen frisch gebackene Eltern immer dann, wenn das Baby nach der Geburt zunächst im elterlichen Schlafzimmer direkt am Bett der Mutter schlafen soll. Die so genannten Beistellbettchen werden direkt neben das Elternbett gestellt und haben zum Bett hin eine offene Seite. Dadurch kann die Mutter auch nachts jederzeit den Schlaf ihres Kindes bewachen und es zum Stillen einfach ins eigene Bett holen. Dadurch spart sie sich das Aufstehen in der Nacht und wird selbst nicht unsanft aus dem Schlaf gerissen. Babys profitieren von einem Zustellbett, weil sie die eigene Mutter immer in Reichweite haben. Sie riechen den Geruch der Mutter, hören ihren Atem und können sie beim Aufwachen direkt sehen. Bequem wird diese Schlafstätte erst mit den Matratzen für Beistellbetten. Speziell für Allergiker bieten wir Matratzen für Beistellbetten an, die aus besonderen Materialien gefertigt wurden. Milben und der allergieauslösende Milbenkot haben in diesen Materialien keine Chance, was für freie Atemwege in der Nacht sorgt.

Matratze für das Beistellbett in unterschiedlichen Größen und Formen

Da Beistellbetten in verschiedenen Formen und Größen erhältlich sind, führen wir Matratzen für Beistellbetten ebenfalls in unterschiedlichen Maßen. Eltern sollten beim Kauf darauf achten, dass die Maße der Babymatratze zu denen des Bettes passen. Anschließend wird die Matratze mit einem überzug ausgestattet und direkt in das Zustellbett gelegt. Darauf findet das Baby einen bequemen Schlaf und hat eine ausreichende Polsterung für ruhige Nachtstunden. Einige Modelle der Matratzen für Beistellbetten bestehen nicht nur aus einer weich gepolsterten Liegefläche. Sie sind zusätzlich an den Seiten mit einem Poster versehen. Es lehnt am Gitter des Zustellbettes und verhindert, dass das Kind im Schlaf mit dem Kopf an die Gitterstäbe stößt. Außerdem schirmt der seitliche Matratzenschutz das Licht ab und sorgt für etwas mehr Dunkelheit im Beistellbett. Diese Funktion ist praktisch, wenn das Kind tagsüber im Zustellbett schläft und sich der Raum nicht vollständig abdunkeln lässt. In ihrem Funktionsumfang unterscheiden sich Matratzen für Beistellbetten nicht von anderen Babymatratzen. Sie sind aus hautfreundlichen Materialien hergestellt, schadstoffgeprüft und bieten jede Menge Komfort beim Schlafen.

Die richtige Pflege der Matratzen für das Beistellbett

Aus den Pflegehinweisen zum ausgesuchten Modell unter den Matratzen für Beistellbetten geht hervor, ob das Produkt in der Maschine gewaschen werden kann. Falls nicht, können Eltern einen überzug für die Babymatratze verwenden, der zur Reinigung in der Waschmaschine geeignet ist. Nach dem Schlafen sollten die Matratzen regelmäßig zum Auslüften aufgestellt werden. Kinder schwitzen im Schlaf und die Feuchtigkeit sammelt sich dann im Material. Beim Auslüften kann die Feuchtigkeit entweichen und die Matratzen sind länger verwendbar. In unserer Rubrik "Matratze Beistellbett" bieten wir frisch gebackenen Eltern eine große Auswahl praktischer und bequemer Matratzen speziell für ein Beistellbett. Neben den attraktiven Preisen überzeugen wir auch durch eine kurze Versandzeit und die einfache Bestellung im Baby Walz Onlineshop.