Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Kein Mindestbestellwert

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filialen
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Baby-Absperrgitter

(13 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Meine zuletzt angesehenen Artikel

Mehr anzeigen

Absperrgitter für eine höhere Sicherheit im Haushalt

Spätestens, wenn Dein Kleines anfängt zu krabbeln und das erste Mal versucht zu stehen wird es Zeit die Wohnung kindersicher zu machen. Dabei helfen Dir besonders Absperrgitter. Sie werden überall dort aufgestellt, wo sich Dein Kind verletzten könnte. Absperrgitter gibt es in verschiedenen Größen und Sie lassen sich beliebig erweitern.

Was für Absperrgitter gibt es?

  • Kaminschutzgitter: Auch einen Kamin wollen Kleinkinder erforschen. Um Verbrennungen zu vermeiden hilft Dir ein Absperrgitter für den Kamin. Dieses besteht aus mehreren Gittersektionen und einer Türsektion. Befestigt wird es an der Wand und sorgt somit dafür, dass Dein Liebling nicht an den heißen Ofen gehen und sich gegebenenfalls verbrennen kann.
  • Balkonschutz: Gerade auf dem Balkon versuchen die Kleinen oft auf das Geländer zu klettern. Um zu vermeiden, dass Dein Kind über das Geländer fällt, ist es sinnvoll ein Balkonschutznetz am Balkon anzubringen. Auch können so keine Gegenstände vom Balkon auf die Straße geworfen werden.
  • Pflanzenschutznetz: Schnell kann es passieren, dass Dein Liebling die Erde aus den Pflanzentöpfen nimmt und im Haus verteilt. Ein Pflanzenschutznetz wird um den Untertopf gezogen und mit einem Kordelstopper verschlossen. So kommt Dein Kleines nicht mehr an die Erde.

Schaffe einen sicheren Spielbereich mit einem Krabbelpark

Wenn Du mal in Ruhe den Haushalt machen möchtest, ohne ständig nach Deinem Kleinen schauen zu müssen, kannst es in einem Krabbelpark spielen lassen. Ein Krabbelpark ist ein rundum Absperrgitter mit integrierter Tür und einem weichem Boden. Darin kannst Du Dein Liebling hineinsetzen und spielen lassen. Dank der großen Grundfläche findet jedes Spielzeug genug Platz und Dein Schatz kann dort auch mit einem Freund spielen. Es gibt keine spitzen Ecken, an denen es sich verletzen kann, und durch die hohen Absperrgitter kann es sich auch nicht durchpressen. Die Türe ist so verschlossen, dass Kleinkinder sie nicht aufbekommen. Erwachsene dagegen können sie problemlos mit einer Hand öffnen.

Diese Website setzt Cookies auf Deinem Endgerät. Erfahre mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, wie Du die Cookie-Einstellungen ändern kannst. Wenn Du fortfährst oder auf "Akzeptieren" klickst, willigst Du in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.