Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 07524 / 703-307

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Treuepunkte +0

Gartenspielzeug

(28 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Gartenspielzeug für Spaß an der frischen Luft

Gartenspielzeug ist ein echtes Highlight bei Kindern, denn sie können sich an der frischen Luft bewegen, die Natur erkunden und mit ihren Spielsachen auch selbst aktiv werden. Nur zu gern kopieren sie die Eltern mit ihren kleinen Gartengeräten oder fahren mit der Schubkarre den Sand in ihren Sandkasten. Da macht schon das Zusehen Spaß.

Mit Gartenspielzeug im Garten zur Ruhe kommen

Auch wenn man es kaum glauben kann, so gibt es durchaus Gartenspielzeug, das sich ideal eignet, um die Geschwindigkeit aus dem Spiel zu nehmen. Wer einen Sandkasten im Garten hat, der weiß genau, was gemeint ist. Stundenlang können die Kinder hier sitzen und mit ihren Schippen buddeln oder den klassischen Sandkuchen backen. Auch ein Tischset für den Garten ist eine sehr tolle Lösung. Bank und Stühle sowie Tisch animieren dazu, sich hier durch die Lupe ein Blatt einmal genau anzusehen oder vielleicht ein schönes Bild von den Blumen zu malen. Gartenspielzeug muss nicht immer auf viel Action ausgelegt sein. Es kann auch verschiedene Optionen bieten, sich in aller Ruhe im Garten niederzulassen und zu spielen. Tipp: Eine Kinderkamera ist zwar auf den ersten Blick nicht unbedingt Gartenspielzeug. Sie ist aber eine tolle Möglichkeit, um Blumen oder kleine Tiere zu fotografieren und so die Natur noch einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen.

Gartenspielzeug für aufregenden Spielspaß

Falls es im Garten doch ruhig einmal etwas aufregender werden darf, dann gibt es Gartenspielzeug, mit dem sich tolle Spiele machen lassen. Ein Klassiker ist natürlich die Rutsche. Wenn ausreichend Platz vorhanden ist, dann bietet die Rutsche tolle Erlebnismöglichkeiten an. Schönes Spielzeug für den Garten muss jedoch nicht groß sein. Vielleicht erinnern sich einige Eltern sogar noch selbst daran, dass sie mal mit einem Walkie Talkie durch den Garten gelaufen sind und zusammen mit den Geschwistern oder den Freunden gespielt haben. Sehr schön ist natürlich auch Gartenspielzeug, das sich mit Wasser verbinden lässt. Gerade im Sommer kann eine bunte Sprinkler-Anlage oder eine Pool-Landschaft für Kinder und Eltern gleichermaßen viel Freude bedeuten. Insektenlauscher oder das Federballspiel dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Tolles Gartenspielzeug für die Gartenarbeit

Schon wenn die Kinder wenige Jahre alt sind, schauen sie gespannt zu, wie Mama und Papa in der Erde buddeln, neue Pflanzen einsetzen oder auch das Unkraut zupfen. Sie möchten gerne helfen, die Erdbeeren ernten, die Johannisbeeren pflücken oder ein Loch graben für die Blumenzwiebel. Das funktioniert natürlich am besten mit dem passenden Gartenspielzeug. So gibt es Gartenspielzeug, das für die spielerische Gartenarbeit sehr gut eingesetzt werden kann. Eine kleine Schippe und eine Harke, ein Eimer und eine Schubkarre bilden bereits die beste Basis. Unter der Anleitung der Eltern oder der Großeltern geht es mit dem Gartenspielzeug dann an die frische Luft und auch Kinder ab 2 Jahre können dann schon säen und später ernten. Die Freude darüber, eine Pflanze wachsen zu sehen, ist besonders groß. So lässt sich das Gartenspielzeug gleich damit verbinden, bei den Kindern das Interesse am Garten und der Natur zu wecken.